The CW Serien verlängert 2019 2020 arrowverse

The CW verlängert viele Serien für 2019/2020

Der US-Amerikanische TV-Sender The CW hat wiedermal im Rahmen der TCA Press Tour der größte Teil ihres Serienportfolio verlängert. Dazu gehören alle Serien des Arrowverse sowie Supernaturals, Riverdale, Legacies und das Charmed-Reboot.

Aktuell gibt es für den US-Sender The CW keinen Grund Serien auszusortieren. Im Zuge dessen wurden im Rahmen der TCA Press Tour gleich zehn Serien auf einmal verlängert. Diese Prozedere kennen wir vom kleinen Sender bereits aus den vergangenen Jahren.

Alle Verlängerungen von The CW auf einem Blick:

  • The Flash, Staffel 6
  • Arrow, Staffel 8
  • Black Lightning, Staffel 3
  • DC’s Legends of Tomorrow, Staffel 5
  • Supergirl, Staffel 5
  • Riverdale, Staffel 4
  • Supernaturals, Staffel 15
  • Charmed (2018), Staffel 2
  • Legacies, Staffel 2
  • Dynasty, Staffel 3

Die Verlängerungen oder Absetzung der Serien The 100, New Mexico, Roswell und All American stehen aktuell noch aus. Die Serien Jane the Virgin, iZombie sowie Crazy Ex-Girlfriend wurden bereits angekündigt, dass diese nach deren aktuellen Staffeln bereits auslaufen.

Bereits im fünften Jahr in Folge ist die Serie The Flash mit einer Einschaltquote von 1,8 Millionen Zuschauer und einem Rating von 0.7 die erfolgreichste der Zielgruppe. Mit einem Zielgruppen-Rating von 0.4 folgen die Serien Riverdale, Arrow, Supernaturals und Supergirl. Den dritten Platz teilen sich Legacies und Charmed mit 0.3. Black Lightning und Legends of Tomorrow teilen sich mit 0.3 den vierten Platz. Das Schlusslicht ist Dynastie mit einem Rating von 0.2 und 600.000 Zuschauer. Jedoch profitiert diese Serie von guten Verkäufen international, einer bekannten Marke sowie der Produktion von CBS.

Der Präsident von The CW Mark Pedowitz äußerte sich folgendermaßen:

Die Primetime der TV-Season 2018/19 wurde auf sechs Tage ausgebaut. Es kam der Sonntag dazu. Das Network, die Partner und Werbekunden verzeichnen einen sehr großen Erfolg. Das Programm konnte über ganze Jahr ausgebaut werden. Man freut sich bereits auf die Upfronts im Mai mit vielen neuen sowie zurückkehrenden Serien.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.