The Expanse Staffel 3

The Expanse: Staffel 3 ab Februar bei Amazon Prime Video

Der Streamingdienst Amazon Prime Video hat die von Syfy abgesetzte Science-Fiction-Serie The Expanse gerettet. Ab Februar wird die dritte Staffel dort fortgesetzt. Außerdem soll die vierte Staffel ebenfalls noch in diesem Jahr erscheinen.

Am 8. Februar 2019 geht die Science-Fiction-Serie The Expanse bei Amazon Prime Video weiter. Bisher lief sie in den USA beim TV-Sender Syfy. Die ersten beiden Staffeln wurden in Deutschland bisher beim Streamingdienst Netflix gezeigt. Nach der Rettung durch Amazon wird diese künftig bei Amazon abrufbar sein. Auch die ersten beiden Staffeln werden im Februar bei Amazon verfügbar sein.

Der US-Amerikanische TV-Sender Syfy hatte die Serie während der Upfronts im Mai 2018 abgesetzt. Jeff Bezos, Gründer und CEO von Amazon, ist aber ein riesengroßer Fan der Serie und kündigte nach der Absetzung während der National Space Society’s International Space Development Conference in Los Angeles die Rettung von The Expanse an. Am 8. Februar werden die ersten drei Staffeln für Prime-Mitglieder in mehr als 200 Länder verfügbar sein.

Produkte von Amazon.de

Die Handlung der Serie spielt mehrere hundert Jahre in der Zukunft. Das Sonnensystem wurde von der Menschheit kolonialisiert. Während die Erde von den Vereinten Nationen kontrolliert wird, wurde der Mars durch eine unabhängige Militärorganisation besiedelt. Aufgrund von Luft- und Wasserknappheit stehen beide Zivilisationen unmittelbar vor einem Krieg. Es beginnt ein Krieg um die Zukunft der Menschheit.

The Expanse basiert auf den gleichnamigen Science-Fiction-Romane von James S.A. Corey. Bisher gibt es bereits sieben Romane. Corey plant noch zwei weitere Romane.Mark Fergus und Hawk Otsby sind Serienschöpfer sowie Autoren der Serie. Narem Shankar fungiert dabei als Showrunner. Im Cast der Serie befinden sich Thomas Jane, Shohreh Asgdashloo, Steven Strait, Dominique Tipper, Wes Chatam, Cas Anvar, Frankie Adams, Shawn Doyle, Chad L. Coleman, Florence Faivre und Cara Gee. Alcon Television Group produziert das ganze.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.