Sandra oh ellen pompeo grey's anatomy

Grey’s Anatomy: Ellen Pompeo über Comeback-Wunsch von Sandra Oh

Erst kürzlich wurde die Schauspielerin Sandra Oh mit den Golden Globe für ihre Rolle bei Killing Eve ausgezeichnet. Das macht sie natürlich sehr begehrt. Nun hat ihre ehemalige Kollegin von Grey’s Anatomy Ellen Pompeo den Wunsch geäußert für ein Comeback zu Grey’s Anatomy.

Zwischen den beiden Schauspielerinnen Ellen Pompeo und Sandra Oh gibt es offenbar kein Konkurrenzdenken. Jahrelang spielten sie in der Krankenhausserie Grey’s Anatomy beste Freundinnen. Nun hat Pompeo in einem Interview mit TVLine erklärt, dass sie ihre Schauspielkollegin Sandra Oh in ihrer neuen Rolle bei Killing Eve mit Begeisterung verfolge. Er kürzlich erhielt sie dafür sogar den Golden Globe. Außerdem erwähnt sie ganz beiläufig, dass sie auf eine Rückkehr von Oh zu Grey’s Anatomy hofft.

Im Jahr 2013 verließ Sandra Oh den Cast von Grey’s Anatomy. Doch daraufhin hat sie selbst ein mögliches Comeback zum Ende der Serie angedeutet. Einige Monate nach der Andeutung zweifelte die Schauspielerin jedoch an einem Comeback. Nun hat sie seit einem Jahr einen Job bei der Thriller-Serie Killing Eve, was ein Comeback mittlerweile noch unwahrscheinlicher macht. Für diese Rolle gewann die Schauspielerin sogar einen Golden Globe.

Aktuell ist ein Finale von Grey’s Anatomy eh noch nicht in Sicht. Beim US-Amerikanischen TV-Sender ABC läuft aktuell Staffel 15 der Krankenhausserie. Ein Starttermin für Deutschland steht aktuell noch nicht fest.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.