Supernatural staffel 14

Supernaturals: 300. Jubiläumsepisode in Staffel 14 geplant

In der letzten Woche erzählten die Macher der Erfolgsserie Supernatural auf der Comic Con in San Diego über ihre Pläne zur 300. Jubiläumsepisode. Sie erwähnten auch dass diese herzerwärmend und mörderisch werden soll.

Staffel 14 läuft am Donnerstag, den 11.Oktober 2018 auf dem US-Amerikanischen TV-Sender The CW. Zwar mit ein paar weniger Folgen als üblich – Fans werden hier trotzdem auf ihre Kosten kommen. In dieser Staffel befindet sich auch die 300. Jubiläumsfolge. Diese muss natürlich auch entsprechend gefeiert werden.

Einer der Showrunner Andrew Dabb sprach auf der San Diego Comic Con über die Pläne der Jubiläumsfolge. Die 100. Jubiläumsepisode in der fünften Staffel trug damals den Titel Point of No Return. Laut Dabb war dies eine “ziemlich normale Folge”. Die Jubiläumsfolge Nummer 200 mit dem Namen Fan Fiction hingegen war genau gegenteilig. Die kommende 300. Jubiläumsepisode soll sich irgendwo in der Mitte zwischen der 100. und 200. liegen.

Die Folge soll aus der Sicht der Einwohner des Heimatorts der Winchester-Brüder, in Lebanon bei Kansas, stattfinden. Wie denken die Nachbarn der Brüder über die beiden Dämonenjäger. Aus Sicht der beiden Brüder Dean und Sam scheinen diese Abenteuer wahrscheinlich vollkommen normal zu sein. Doch wie denken Außenstehende über die beiden Brüder, welche stets mit ihrem Muscle-Car unterwegs sind und öfters mit Blut beschmiert sind.

Showrunner Dabb meint weiterhin, dass die Folge die Frage aufwerfen wird wie Dean und Sam auf andere Menschen wirken. Dabb will zu Supernatural eine Art LIebesbrief schreiben und hofft in der Jubiläumsepisode auf ein so genanntes herzerwärmendes Erbnis mit einem Mord. Es könnte unter Umständen das letzte Jubiläum der sehr langlebigen Serie von The CW sein.

Supernatural Staffel 14 – Trailer | San Diego Comic Con 2018

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.