Lucifer Staffel 5 Finale

Lucifer: Netflix bestellt eine finale fünfte Staffel

Der Streamingdienst Netflix hat eine fünfte Staffel der Comicadaption Lucifer bestellt. Danach soll aber endgültig Schluss mit der Serie mit Tom Ellis in der Rolle des charmanten Teufels sein.

TVLine hat berichtet, dass die Comicadaption, welche beim Networksender FOX gestartet ist und im letzten Jahr durch Netflix übernommen wurde nun ebenfalls eine finale fünfte Staffel erhalten soll. Seit dem 08.Mai 2019 ist die vierte Staffel bei Netflix (in Deutschland/Österreich seit dem 09.Mai bei Amazon Prime Video) abrufbar. Die Anzahl der Episoden für die fünfte Staffel ist aktuell noch unklar. Die neuste Staffel, welche von Netflix produziert worden ist, ist mir zehn Episoden die bisher kürzeste Staffel der Serie.

Die beiden Showrunner Joe Henderson und Ildy Modrovich verkündetet via Twitter, dass sie Netflix sehr dankbar dafür sind, dass sie die Serie eins retteten und sie die Möglichkeit haben zu deren eigenen Bedingungen die Geschichte von Lucifer abzuschließen. Außerdem bedankten sie dich bei allen Fans für deren Engagement für diese Serie und versprachen, dass das Beste erst noch kommt.

Die Comicadaption Lucifer, welche von Warner Bros. produziert wird, lief für die ersten drei Staffeln beim US-Network FOX. Aufgrund von schlechter Quoten und zu hohen Kosten verkündeten sie bei den Upfronts 2018 die Absetzung der Serie. Nach wochenlanger Proteste seitens der Fans über soziale Netzwerke (#SaveLucifer) übernahm Netflix die Serie und bestellte eine zehnteilige vierte Staffel.

Gegenüber TVLine erzählten die Showrunner dass ihnen bereits seit Beginn der vierten Staffel bekannt ist wie die fünfte Staffel fortgesetzt werden soll. Ein tolles Spielzeug soll dabei ein wichtiger Faktor für die finale fünfte Staffel sein.

Für Deutschland und Österreich einigte sich der Streamingdienst Amazon Prime Video mit Netflix die Serie auch weiterhin im Programm exklusiv behalten zu können. So dass die vierte Staffel am 09. Mai 2019 dort Premiere feierte. Die ersten drei Staffel liefen im Free-TV bisher bei ProSieben.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.