lucifer staffel 6 netflix
© Netflix / FOX / Warner Bros.

Lucifer: Produzenten wünschen sich nun doch auch Staffel 6

Erst kürzlich gab es Gerüchte, dass Lucifer nach der fünften Staffel doch noch fortgesetzt werden soll. Diese scheinen sich immer mehr zu bewahrheiten. Selbst die Produzenten der Netflix-Serie scheinen sich nun für eine sechste Staffel zu interessieren.

Dadurch dass Netflix am Valentinstag andeutete, dass sie über eine sechste Staffel nachdenken, schlugen die Herzen vieler Lucifer-Fans höher. Die bereits zweite Absetzung von Lucifer, welches zuvor beim Networksender FOX beheimatet war, könnte damit unter Umständen vielleicht ebenfalls nicht endgültig sein. Nun wurde bekannt, dass selbst die Produzenten durchaus interessiert an einer Fortsetzung der teuflischen Krimiserie sind.

TVLine berichtete, dass die beiden Showrunner Ildy Modrovich und Joe Henderson bereits provisorisch ihre Verträge verlängert haben. Im Falle einer Verlängerung würden sie damit auch weiterhin für die kreative Führung sorgen. Das einzige Hindernis wäre aktuell die Verlängerung mit Hauptdarsteller Tom Ellis. Dieser hätte noch nicht unterschrieben. Laut Insider sollten sich Warner Bros. Television und der britische Schauspieler demnächst einigen können. Auch er hat noch immer Lust den Teufel zu spielen.

Aktuell steht für Fans noch die fünfte Staffel beim Streamingdienst Netflix (hierzulande bei Amazon Prime Video). Aktuell hat diese Staffel noch keinen offiziellen Starttermin. Die aus insgesamt 16 Episoden bestehende fünfte Staffel soll in zwei Teilen veröffentlicht werden. Die zehnteilige vierte Staffel wurde im Mai 2019 veröffentlicht. Es liegt nahe, dass die erste Hälfte der fünften Staffel, welche bereits abgedreht ist, ebenfalls in diesem Zeitraum veröffentlicht werden könnte.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.