Bray Wyatt

WWE Tag Team Champion in Autounfall verwickelt

Der WWE Raw Tag Team Champion Bray Wyatt hatte einen Autounfall. Wie schlimm die Folgen sind, weiß man noch nicht.

Der amtierende Raw Tag Team Champion an der Seite von Matt Hardy Bray Wyatt hatte einen Autounfall. Berichten zufolge war er mit seinem Auto auf den Weg zu einer Houseshow, als er einen Frontalzusammenstoß hatte. Wie schwer seine Verletzungen sind, gab WWE nun noch nicht bekannt. Jedoch fiel er bei der Raw Ausgabe am Montag aus. Auch ob es bei dem Unfall womöglich weitere Verletzte gibt, ist noch nicht bekannt.

Wyatt kann seinen Titel vielleicht nicht verteidigen

Ob Bray Wyatt seinen Tag Team Titel an der Seite von Matt Hardy bei Extreme Rules verteidigen kann, ist aktuell in der Tat noch offen. Eigentlich müssten die beiden ihre Tag Titel gegen das B Team verteidigen. Auch Ruby Riott erlitt bei einer Houseshow eine Verletzung. Die Nachwuchswrestlerin hat sich am Knie verletzt. Ob auch sie ausfallen wird, ist leider ebenfalls noch nicht bekannt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.