sith

Star Wars: Die Top 5 der stärksten Sith Lords

Die Geschichte von Star Wars ist fast schon unendlich. Unzählige Bücher, Filme, Serien und andere Medien brachten die besten Bösewichte aller Zeiten hervor: Die Sith! Seit der Regel der Zwei gab es mächtige Sith Lords, welche nur einen Plan verfolgten: Das Universum zu beherrschen und den Orden der Jedi zu vernichten. In dieser Liste möchten wir euch die 5 stärksten Sith vorstellen, welche sich während der Periode der Regel der Zwei hervorgetan haben. Beginnen wir, uns auf dem dunklen Pfad der Macht zu begeben. Keine Angst! Wir sind stets bei euch!

Platz 5: Darth Zannah

Sie war die erste weibliche Sith in der Regel der Zwei und der erste Sith Lord, welcher es schaffte, seinen Meister treu den Regeln zu töten, um dessen Platz einzunehmen. Darth Zannah war ein Mensch und wurde von Darth Bane ausgebildet, welcher die Regel der Zwei gründete. Er zog sie auf und unterrichte sie in den Künsten der Sith. Als Waffe verwendete sie ein Doppellichtschwert. Sie war jedoch auch der Sith Zauberei mächtig. Nachdem es ihr gelungen war, ihren Meister Darth Bane in einem Kampf zu besiegen und ihn zu töten, nahm sie eine Schülerin an: Darth Cognus.

darth zannah
Jedipedia.wikia.com

Platz 4: Darth Maul

Der vierte Platz geht an Darth Maul. Viele Fans der Star Wars Reihe kennen ihn aus Episode I. Jedoch geht seine Rolle noch viel weiter. In den Büchern erfahren wir viel über seine Ausbildung unter Darth Sidious und auch in der Serie The Clone Wars kehrt er zurück, um Rache an den Jedi zu nehmen. Gemeinsam mit seinem Bruder versucht er sogar, ein neues Imperium aufzubauen. In Star Wars Rebels stirbt er schließlich durch das Lichtschwert von Obi Wan. Darth Maul ist ein Zabrak und gehört zu den best ausgebildeten Siths aller Zeiten. Er hat ein langes Training genossen und ist nicht nur im Umgang mit dem Lichtschwert geübt. Er verfügt auch über die Fähigkeit, andere Wesen zu manipulieren, um so seine Pläne auszuführen. Darth Maul gehört auf jeden Fall zu den Top 5 der Sith innerhalb der Periode der Regel der Zwei.

darth maul
© Disney

Platz 3: Darth Bane

Auf dem dritten Platz finden wir den Sith, der das Bild des Universums veränderte. Darth Bane gründete die Regel der Zwei und war der erste Sith Lord in dieser. Er nahm Darth Zannah als erste Schülerin und schmiedete Pläne, um den Einfluss der Sith zu vergrößern. Dies tat er viele Jahre lang sehr erfolgreich und obwohl er die Regel aufstellte, dass der Schüler eines Tages den Meister töten musste, damit immer der stärkste Sith an der Macht ist, versuchte er in seinem Lebensabend alles, um an der Macht zu bleiben. In einem Kampf musste er sich schließlich seiner Schülerin geschlagen geben, jedoch sehen wir ihn in der Serie Clone Wars noch einmal, als sein Holocron versucht, Meister Yoda auf die dunkle Seite zu ziehen. Lustiger Fakt: Darth Bane wird hierbei von Mark Hamill gesprochen.

darth bane
starwars.wikia.com

Platz 2: Darth Pleigeus

Darth Pleigeus schaffte es, den Tod zu überwinden. Zumindest erzählt dies Kanzler Palpatine Anakin in einem Theater in Episode III. Tatsächlich gehörte er zu den mächtigsten Sith. Er war kein großer Kämpfer, denn er hatte sich der Wissenschaft verschrieben. Es gibt Theorien, dass er es war, der Anakin erschaffen hat. Darth Pleigeus war ein Muun. Er konnte sehr lange wach bleiben, doch als er sich eines Tages schlafen legte, wurde er von seinem Schüler Darth Sidious mit dem Lichtschwert erschlagen. So starb der Sith Lord während der Ereignisse um Episode I. Und es soll sein Schüler sein, der ihn in allem toppen sollte!

darth plagueis
© Disney

Platz 1: Darth Sidious

Er war mit Abstand der mächtigste Sith innerhalb der Regel der Zwei, denn er schaffte es, worauf seine Vorgänger hingearbeitet haben: Er stürzte die Republik und konnte den Jedi-Orden zerstören. Darth Sidious war nicht nur ein begnadeter Kämpfer, er war auch politisch sehr gewandt und konnte sich auf diese Weise zur mächtigsten Person in der Republik aufschwingen. Er arbeitete stets in der Nähe der Jedi und diese waren einfach nicht in der Lage, seinen wahren Plan zu erkennen. Mit dem Sturz der Republik und der Zerstörung des Jedi-Ordens hat Sidious das ultimative Ziel der Sith erreicht. Deswegen ist er der verdiente 1. Platz auf unserer Top 5 Liste.

Darth Sidious
© Disney

Einige Star Wars Fans werden sich nun sicherlich fragen, wo Darth Vader geblieben ist. Bei uns hat er es nicht auf die Liste geschafft. Wenn dies bei euch der Fall sein sollte, dann macht doch spaßeshalber eure eigene Top 5 Liste mit den mächtigsten Sith innerhalb der Regel der Zwei. Es macht großen Spaß und ihr könnt euer Star Wars Wissen mal auf die Probe stellen. Möge die dunkle Seite der Macht mit euch sein!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.