New Girl S06E22

New Girl S06E22 – Mutig sein | Review zur letzten Folge der Staffel 6

Das große Staffelfinale steht an. Jess traut sich endlich, Nick ihre Gefühle mitzuteilen. Indes erfährt Cece, dass sie schwanger ist.

New Girl S06E22 – Mutig sein

Jess ist zurück. Sie besucht eine Lesung von Nick, doch dann merkt sie, dass die beiden wohl doch nicht füreinander geschaffen sind. Als sie im Loft aus versehen an das Handy von Cece geht, erfährt sie, dass ihre beste Freundin schwanger ist. Nach und nach erfahren es auch Aly und Whinston, sowie Schmidt. Nur Cece erfährt es noch nicht. Jess beschließt, dass es Zeit wird, aus dem Loft auszuziehen, da sie die Situation mit Nick einfach nicht unter Kontrolle bringen kann. Als Nick davon erfährt, eilt er zum Loft. Leider hat Jess ihr Zimmer bereits geräumt. Sie ändert jedoch ihre Meinung und kehrt zurück.

Endlich treffen sich die beiden im Fahrstuhl des Gebäudes und küssen sich. Ein Happy End und dieses gibt es dann auch für Cece, denn Schmidt empfängt sie zuhause mit ganz vielen Blumen. Er erzählt ihr, dass sie schwanger ist. Ein perfektes Staffelfinale für Staffel 6 von New Girl.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.