Sneaky Pete Staffel 3

Sneaky Pete: Staffel 3 durch Amazon bestellt

Die Betrügerserie Sneaky Pete wurde durch Amazon um eine dritte Staffel verlängert. Bereits in dieser Woche beginnen die Dreharbeiten zu den neuen Folgen in Los Angeles. Blake Masters übernimmt den Posten des neuen Showrunners.

Im April wurde die zweite Staffel von Sneaky Pete beim Streamingdienst Amazon Prime Video veröffentlicht, seitdem ist es die Zukunft der Serie auch ungewiss. Bei der ersten Staffel kündigte Amazon bereits nach wenigen Tagen die Verlängerung der Serie an, dieses mal hat der Streaminganbieter sich wesentlich länger Zeit gelassen. Doch nun steht fest, dass eine dritte Staffel definitiv kommen wird.

The Hollywood Reporter berichteten, dass die Dreharbeiten bereits in dieser Woche in L.A. starten sollen. Das heißt, dass das Team bereits vorher von der Verlängerung wusste. Blake Masters ersetzt in der dritten Staffel Graham Yost als Showrunner. Die Amazon Studios Chefin Jennifer Salke verkündete die Verlängerung der Serie auf der TCA Press Tour. Laut Salke ist die Serie Sneaky Pete einer der erfolgreichsten Serien bei Amazon Prime Video. Genaue Zahlen wurden natürlich nicht genannt.

Der Pilot zu Sneaky Pete wurde bereits im März 2015 für den Sender CBS produziert. Dieser bestellte jedoch keine ganze Staffel. Daraufhin erwarb Amazon in einem angeblichen Bieterkrieg die Rechte an der Serie und zeigte im August 2015 den Piloten der Serie gemeinsam mit dem Piloten der Serie Casanova Untold. Die Zuschauer konnten über eine Abstimmung bestimmen welche der Serien eine komplette Staffel erhalten soll. Am 12. Januar 2017 (USA) bzw. 17. Februar 2017 (D-A-CH) erschien dann die erste Staffel. Bryan Cranston und David Shore sind die Schöpfer der Serie. Nachdem Shore zurücktrat nahm Graham Yost seinen Platz ein.

Sneaky Pete – Trailer German Deutsch | AMAZON PRIME VIDEO

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.