Roseanne 2018

Roseanne 2018: Ein Quoten-Hoch für die Kult-Sitcom

Das Comeback von Roseanne erhält gute Quoten. Der Sender bestellte sogleich eine weitere Staffel.

Weitere Staffel bestellt

Am Dienstag liefen in den USA die ersten Folgen der neuen Staffel von Roseanne. Der Start gilt als mehr als geglückt, denn die neuen Folgen legten den erfolgreichsten Serienstart in dieser Saison hin. Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet. Zwar fand das Comeback der Serie bei den Fans von Beginn an großen Anklang, doch mit solch guten Quoten konnte ABC nur eine Sache machen. Der Sender bestellte gleich eine weitere Staffel. Diese neue Staffel soll dann sogar 13 Folgen umfassen. So ist der Fortbestand der Serie auch im Jahr 2019 gesichert. Alle Hauptdarsteller sollen weiterhin mit an Board sein und die neuen Folgen der Serie drehen.

Roseanne vielleicht nicht das einzige Comeback der Saison

In den nächsten Monaten bekommt Roseanne sicherlich Konkurrenz von anderen Seriencomebacks. So ist die neue Serie Charmed bereits in Bearbeitung und auch Knight Rider, Starsky und Hutch, sowie andere Serien aus den 80ern und 90ern sind in Planung. Roseanne hat mit diesen guten Quoten aber die Messlatte sehr hoch angesetzt und aus diesem Grund erhält die Serie verdient eine weitere Staffel, welche dann 2019 erscheinen soll.

Roseanne 2018 – Trailer 2 – Johnny Galecki kehrt als David zurück

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.