Mindhunter Staffel 2

Mindhunter: David Fincher kündigt Staffel 2 an

Produzent der True-Crime-Dramaserie Mindhunter hat in einem Podcast das Startdatum der zweiten Staffel bekannt gegeben. Mitte August darf man sich demnach auf neue Folgen beim Streamingdienst Netflix freuen.

Im Podcast “The Treatment” von KCRW hat Produzent David Fincher kurzer Hand das Datum der langerwarteten zweiten Staffel von Mindhunter bekannt gegeben. Die True-Crime-Dramaserie mit Schauspieler Jonathan Groff als Special Agent Ford soll bereits am 16. August weltweit beim Streamingdienst Netflix an den Start gehen.

Zwei Jahre nach den Ereignissen der ersten Staffel geht es in Staffel 2 von Mindhunter um die berüchtigten Kindermorde, welche sich zwischen 1979 und 1981 in Atlanta ereignet haben. In dieser Zeit wurden nahezu 30 afroamerikanische Kinder, Teenager und junge Erwachsene gekidnappt und ermordet. Desweiteren werden ein sogenannter BTA-Killer nachempfundener Serienkiller und Charles Manson eine Rolle spielen.

Produziert wird die Serie Mindhunter von David Fincher und Charlize Theron und basiert auf das auf wahre Verbrechen basierte Sachbuch Mind Hunter: Inside The FBI’s Elite Serial Crime Unit von Mark Olshaker und Profiler John E. Douglas. Auf Douglas basiert auch die Hauptfigur Holden Ford von der Behavioral Science Unit des FBIs

Die erste Staffel wurde bereits im Oktober 2017 beim Streamingdienst Netflix veröffentlicht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.