izombie SIXX

iZombie: SIXX zeigt vierte Staffel im September

Im September ist es soweit, dann ist die Zombie-Serie iZombie mit ihrer vierten Staffel zurück auf SIXX. Die Serie läuft dann zwischen der dritten Staffel von The Magicians und der finalen fünften Staffel von The Originals zur Primetime.

Die vierte Staffel von iZombie startet am Donnerstag, den 20. September um 21.15 Uhr auf SIXX als Deutschlandpremiere. Direkt im Anschluss an die fünfte und finale Staffel von The Originals und vor der dritten Staffel von The Magicians.

Das Finale der dritten Staffel hat die Welt von iZombie nachhaltig verändert. Die Welt weiß nun von der Existenz der Zombies. Liv muss sich nun nicht mehr verstecken. Auch das Geschäft mit den Gehirnen läuft in Seattle besser als nie zuvor. Doch die Stadt Seattle wurde von der Außenwelt abgeschottet. Menschen und Zombies dürfen die Grenzen nicht verlassen. Diese werden stark bewacht. Während Blaine sich über seine Geschäfte nicht beklagen können versucht Major bei Filmore Graves Zombiegangs auf den Straßen zu verhindern. Auch die Frage ob Ravi nun ein Zombie ist oder nicht wird fürs erste nicht beantwortet. Dieser hatte sich selbst im Staffelfinale der dritten Staffel als Versuchskaninchen benutzt.

Der Schauspieler Robert Knepper wird in der vierten Staffel zum Hauptdarsteller befördert. Doch wie kommt er aus dem Brunnen raus, in dem Blaine seinen Vater geschmissen hatte?

Daniel Bonjour wird in der vierten Staffel als Nebendarsteller beim Cast mitdabei sein. Er spielt den Dokumentarfilmer Levon, welcher sich für die Zombies von Seattle interessiert. Izabela Vidovic wird ebenfalls für ein paar Folgen dabei sein. The CW bestellte bereits eine fünfte und letzte Staffel der Serie.

iZombie Staffel 4 – Trailer Sneak Peeks

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.