Capitain Tsubasa

Capitain Tsubasa: Passend zur Fußball-WM 2018 zurück

Capitain Tsubasa ist passend zur Fußball-WM 2018 in Russland zurück im TV. 52 Folgen sollen die Story des originalen Mangas erzählen. Fußballfans können sich auf Fußballabenteuer aus Japan freuen.

Die Animeserie Capitain Tsubasa ist zurück. Anlass ist die diesjährige Fußball Weltmeisterschaft in Russland. Die Serie soll ab dem 2. April im japanischen Fernsehen laufen. Geplant sind bisher 52 Folgen. Allerdings wird es sich hierbei nicht um neue Storys handeln, denn es ist geplant, die originale Story des Mangas neu aufzulegen. Aufgrund der Aktualität soll die Serie in 40 Ländern gezeigt werden. Bislang ist jedoch noch nicht bekannt, ob auch Deutschland zu diesem Publikum gehören wird. Hierzulande ist die gesamte Serie auf DVD erhältlich.

Bekanntes Team hinter neuen Capitain Tsubasa Folgen

Hinter der neuen alten Serien stecken in der Tat bekannte Köpfe aus dem Bereich Anime. Die Designs der Charakter stammen von Hajime Watanabe (School Rumble) und die Skripts stammen von Atsuhiro Tomioka (Pokemon XY). Auch wenn die Handlung vermutlich für alte Fans keine großen Überraschungen mit sich bringen wird, Erinnerungen an den Anime aus den 80er Jahren werden mit Sicherheit in Erscheinung treten.

Die tollen Fußball-Stars (1983-1986)

In den 80er Jahren wurde der Manga erstmals als Anime produziert. In den Jahren 83-86 entstanden 128 Folgen in fünf Staffeln. Jede Episode dauerte ca. 25 Minute und die gesamte Serie ist in Deutschland bereits auf DVD zu erhalten. Passend zu der diesjährigen Fußball WM in Russland feiert Tsubasa nun gemeinsam mit seinen Freunden ein großes Comeback. Die tollen Fußball-Stars sind zurück und zeigen Fußballfans, welche Werte in diesem Sport tatsächlich von hoher Wichtigkeit sind.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.