Buffy reboot

Buffy – Im Bann der Dämonen: Es ist offiziell – Joss Whedon arbeitet am Reboot

Die Kultserie “Buffy – Im Bann der Dämonen” lief von 1997 – 2003 auf dem US-Sender The WB, nun ist es offiziell Joss Whedon arbeitet derzeit an einem Reboot. Das Reboot soll auf dem US-Amerikanischen TV-Sender FOX gesendet werden.

Lange haben wir schon darüber spekuliert, ob die Serie Buffy – The Vampire Slayer ein Reboot bekommt oder nicht. Doch nun ist es offiziell Joss Whedon arbeitet an einem Reboot der Serie. Gary Newman von FOX TV erzählte bereits im März 2018 davon dass diese Serie dringend zurückgebracht werden muss. Es gibt auch schon eine Drehbuchautorin.

Laut The Hollywood Reporter sicherte sich 20th Century Fox Television bereits die Autorin Monica Owusu-Breen. Außerdem befinden sie sich derzeit im Casting für die Hauptdarstellerin. Dieses mal soll eine afro-amerikanische Schauspielerin die Rolle der Vampirjägerin übernehmen, welche eins von Sarah Michelle Gellar übernommen worden ist. Weiteres wurde von offizieller Stelle noch nicht verkündet. Wir halten euch auf jedenfall auf dem Laufenden.

Wie seht ihr das? Freut ihr euch auf das Reboot? Könnt ihr es kaum erwarten? Welche Serie aus der Vergangenheit muss eurer Meinung nach unbedingt zurück ins TV? Lasst es uns mal in den Kommentaren wissen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.