she-ra

She-Ra: Netflix kündigt Reboot der Anime Serie an

Netflix kündigt den großes Reboot der Serie She-Ra aus den 80ern an.

Großer Reboot der Serie She-Ra angekündigt

Das Streamingportal Netflix setzt weiterhin auch auf Reboots. Nun trifft es eine beliebte Serie aus den 80er-Jahren mit dem Titel She-Ra. Die neue Serie soll noch in diesem Jahr auf Netflix laufen. In Bezug auf die Handlung der neuen Serie ist noch nichts bekannt. Die Story könnte sich aber nahe an dem Original halten. Dennoch hat Netflix bereits angekündigt, dass die Serie insgesamt etwas moderner gestaltet werden soll, um auch das heutige Publikum anzusprechen. Einen genauen Starttermin für She-Ra gibt es noch nicht, doch es soll bereits in diesem Jahr losgehen.

She-Ra: Darum geht es

In She-Ra spielt ein Waisenmädchen namens Adora die Hauptrolle. Mit der Hilfe von einem magischen Schwert ist sie in der Lage, sich in die Kriegerin She-Ra zu verwandeln. In dieser Form ist sie sehr mächtig und nimmt den Kampf gegen ihre Feinde auf, um ihre Welt zu befreien. Der große Reboot von She-Ra dürfte natürlich vor allem die Fans aus den 80ern sehr freuen. Jedoch bietet das Comeback der Serie auch die Chance, eine neue Fanbase für She-Ra und ihre Freunde zu finden.

She-Ra – The Princess of Power – Trailer

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.