Lucifer ella lopez aimee garcia

Lucifer: Release von Staffel 4 im April 2019?

Der Streamingdienst Netflix hat die Serie Lucifer gerettet und eine vierte Staffel bestellt. Es gibt zwar noch keinen offiziellen Termin doch nun gab eine Schauspielerin aus der Serie einen Hinweis auf den Starttermin.

Die aktuellen Dreharbeiten zur vierten Staffel von Lucifer laufen bereits seit einigen Monaten. Dies kann man auch über die Twitter- und Instagramkanäle der Darsteller verfolgen. Sei es Selfies von Cast und Crew oder kurze Videos. Womöglich wird der Streamingdienst die komplette Staffel auf einen Schlag veröffentlichen. Zum offiziellen Starttermin schweigt Netflix noch.

In den sozialen Medien spekulieren Fans wild herum, dass die neuen Folgen möglicherweise im Januar oder Februar starten könnten. Doch Aimee Garcia, welche in der Serie die Ella Lopez verkörpert hat nun auf Instagram einen Fan geantwortet indem sie davon ausgeht, dass Staffel 4 wahrscheinlich im April 2019 erst startet. Die Vermutung ist aber natürlich nicht als offizielle Bestätigung zu verstehen. Auch handelt es sich nur eine Vermutung der Darstellerin. Mit hoher Wahrscheinlichkeit kennt selbst die Darstellerin nicht den genauen Starttermin. Aber dieser Termin ist durchaus im Bereich des möglichen. Denn die Dreharbeiten laufen noch immer.

In Deutschland werden wir die Serie weiterhin auf Amazon Prime Video anschauen können, wo der Streamingdienst mit Netflix sich womöglich darauf geeinigt hat.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.