9-1-1 sky 1

9-1-1: Staffel 2 im Januar als Deutschlandpremiere auf Sky 1

Der deutsche Pay-TV-Sender Sky 1 bringt nächstes Jahr die zweite Staffel der US-Serie 9-1-1. Die Notretter müssen sich unter anderem mit einem schweren Erdbeben rumschlagen.

Einen Tag nach Neujahr am 2. Januar 2019 um 20.15 beginnt die zweite Staffel der Serie 9-1-1 beim Pay-TV-Sender Sky 1. Die zweite Staffel läuft aktuell noch in den USA auf FOX. In Staffel 2 plant FOX mit 18 Episoden.

Dabei wird die Schauspielerin Jennifer Love-Hewitt eine neue Hauptrolle übernehmen. Sie übernimmt die Rolle der Maddie, die Schwester von Buck (gespielt von Oliver Stark). Maddie wurde in einer schwierigen Beziehung zuvor misshandelt. Aus diesem Grund geht es ihr nicht besonders gut. Nachdem sie sich bei ihrem Bruder Buck wendet verschafft dieser ihr einen Job als Angestellte im Notruf-Callcenter. Damit hat sie die Möglichkeit herauszufinden wer sie ist und ob sie anderen Menschen helfen kann. Die Figur Abby, welche von Connie Brittons gespielt wurde wird dabei in Staffel 2 nicht mehr zu sehen sein.

Am Anfang der zweiten Staffel werden durch ein gefährliches Erdbeben in Los Angeles eine Vielzahl von Notrufen ausgelöst. Es stellt sich als echte Feuerprobe für Jennifer Love-Hewitts’ Figur heraus.

Ryan Guzman ist ebenfalls als neuer Feuerwehrmann neu im Cast. Da der Auftritt von Charisma Carpenter nicht an der Zensurstelle des Senders vorbeikam muss dieser fürs erste ausfallen.

9-1-1 Staffel 1 – Trailer German Deutsch | Sky

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.