The Vampire Diaries Fakten
© The CW

10 spannende Fakten über The Vampire Diaries

Im September 2009 wurde die Kultserie The Vampire Diaries in den USA zum ersten Mal auf dem US-Sender The CW ausgestrahlt und fand nach 171 Episoden und ganzen 8 Staffeln im März 2017 ein Ende. Hier sind 10 spannende Fakten über The Vampire Diaries!

Nichtsahnend lernt die High-School Schülerin Elena den neuen Mitschüler Stefan und seinen Bruder Damon kennen und wird in eine geheime Welt reingezogen, denn was sie anfangs nicht weiß: Die beiden sind Vampire. Die Serie wurde über die Jahre zu einem echten Hit unter Teenagern und begleitete wohl viele von uns durch die ganze Jugend.

1. Unterschiede zum Buch

Die Vampir-Serie basiert auf der gleichnamigen Buchreihe von Lisa Jane Smith aus den 1990er-Jahren, folgt jedoch nicht dem Handlungsstrang. Allgemein gibt es viele Unterschiede zwischen den Büchern und der Serie. So werden viele der Charaktere in der Romanreihe ganz anders beschrieben, als sie in TVD durch die Schauspieler dargestellt werden. Elena hat eine kleine Schwester namens Margret anstatt ihren Bruder Jeremy, der Name der Stadt änderte sich von Fell’s Church zu Mystic Falls, von den Urvampiren taucht im Buch nur Niklaus auf und er ist in Katherine verliebt, während er sie in der Serie zeitweise jagt. Es gibt noch viele weitere grundlegende Veränderungen.

2. Damon heiß begehrt in The Vampire Diaries!

Ian Somerhalder in The Vampire Diaries als Damon
© The CW

Die Rolle des Damon ist nicht nur unter den Zuschauern sehr beliebt, sondern war bereits beim Casting bei den Schauspielern heiß begehrt. Damons besonderer Charakter schien den Darstellern so sehr zu gefallen, dass Paul Wesley, Michael Trevino und Zach Roerig alle drei ebenfalls für die Rolle vorsprachen. Tja, im Endeffekt hatte dann Ian Somerhalder das Glück. Wir sind uns sicherlich einig, dass niemand die Figur besser verkörpern könnte als er!

3. Fast ganz anderer Cast?!

The Vampire Diaries Cast
© The CW

Wusstet Ihr, dass die Besetzung von The Vampire Diaries beinahe ganz anders ausgesehen hätte? Nina Dobrev war am Tag des Castings so krank, dass sie die Produzenten nicht von sich überzeugen konnte. Sie blieb jedoch hartnäckig und schickte ein Video an den Casting-Chef, womit sie die Rolle letztendlich doch ergattern konnte. Auch die Salvatore-Brüder wären fast nicht von Ian Somerhalder und Paul Wesley gespielt worden. Wesley musste etliche Male für die Rolle des Stefan vorsprechen und Somerhalder hat Damons Rolle angeblich auch nur plötzlich bekommen.

4. Niklaus Mikaelson nur in einer Staffel?

The Vampire Diaries Klaus
© The CW

Beinahe hätten wir den Ur-Vampir Klaus nur in einer Staffel gesehen, doch letztendlich spielte er in den Staffeln 2-5 eine wichtige Rolle und hatte auch in der sechsten und siebten Staffel noch einige wenige Auftritte. Dazu musste Klaus’ Rolle abgeändert werden. Grund dafür war, dass er unter den Zuschauern so beliebt war und auch Schauspieler Joseph Morgan war begeistert, weiterhin den Ur-Vampir spielen zu können.

5. Romanzen hinter der Kamera

The Vampire Diaries Ian somerhalden nina dobrev
© The CW

Auch abseits vom The-Vampire-Diaries-Set kam es zu einigen Liebschaften unter den Schauspielern. Für Fans war die On-Screen-Romanze zwischen Elena und Damon ein Traum. Auch im echten Leben waren Nina Dobrev und Ian Somerhalder für drei Jahre (2010-2013) ein Paar. Candice Accola war knapp ein Jahr in einer Beziehung mit Zach Roerig. Paul Wesley und Torrey DeVitto waren mehr als zwei Jahre verheiratet, gaben jedoch 2013 ihr offizielles Ehe-Aus bekannt. Wesley war aber auch von 2013 bis 2017 mit einem anderen Co-Star liiert, nämlich Phoebe Tonkin und Joseph Morgan hat 2014 Persia White geheiratet.

6. Doppelgängerin von Nina Dobrev

Erinnert euch das Gesicht der Elena-Darstellerin irgendwie an einen anderen bekannten Prominentin? Kein Wunder, Nina Dobrev weist eine sehr große äußerliche Ähnlichkeit zu Victoria Justice auf, die ihr sicherlich aus Victorious kennt. Die beiden könnten als Zwillinge durchgehen!

7. 90er-Vibes

Schaut man sich die Episodenliste ab der 6. Staffel an, wird denjenigen, die gerne alte Musik hören, sicherlich etwas auffallen. Tatsächlich trägt jede Folge den Titel eines Songs aus den 90ern! Einige Beispiele: I’ll Remember von Madonna, Prayer For The Dying von Seal, The More You Ignore Me, The Closer I Get von Morrissey und viele weitere!

8. Telefonat mit den Vampiren

In der zweiten Staffel wird Elenas Telefonnummer genannt (919-399-2507), woraufhin viele Fans tatsächlich zum Hörer griffen. Ruft man die Nummer an, so hört man eine Sprachnachricht von Elena, Damon und Stefan.

9. Ashley Tisdale als Elena

Ashley Tisdale in High School Musical
© Buena Vista International / Disney

Eigentlich war anstelle von Nina Dobrev die angesagte Schauspielblondine Ashley Tisdale vorhergesehen. Dies lag eventuell daran, dass Elena im Buch blond ist. Tisdale, die zu der Zeit wegen ihrem Erfolg in High School Musical besonders gefragt war, lehnte allerdings aufgrund einer anderen Rolle ab.

10. Spin-Off zu The Vampire Diaries

The Originals Spin-off
© The CW

Für große The Vampire Diaries Fans gibt es zusätzlich noch das Spin-Off namens The Originals. Der Ableger von TVD handelt von den Urvampiren und gleichzeitig der Familie um Klaus Mikaelson, die ins französische Viertel von New Orleans zurückkehrt. Aus dieser wiederum ist ein weiteres Spin-Off entstanden. Legacies spielt zwei Jahre nach den Ereignissen von The Originals und handelt von Hope Mikaelson.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.