one piece chopper

One Piece: 5 Fakten zu Chopper

Er ist der Arzt in Ruffys Piratenbande und stolz auf seine Ausbildung bei zwei der besten Ärzte der Welt. Chopper gehört seit der Drumm Arc zur Bande. Wir liefern euch 5 Fakten zum Menschenrentier.

Chopper ist ein ausgebildeter Arzt und gehört seit der Grand Line zu den Strohhüten. Ursprünglich fürchtet er sich vor Piraten und wehrt sich gegen eine Aufnahme durch Ruffy. Doch dieser kann ihn dann doch überzeugen, in die Crew einzusteigen. Wir liefern euch heute 5 Fakten zu Chopper, die man als One Piece Fan wissen sollte.

Fakt 1: Chopper hat von der Mensch-Mensch-Frucht gegessen

Mensch-Mensch-Frucht
© Shūeisha

Ja, Chopper ist ein Teufelsfruchtnutzer. Er war einst ein Rentier mit blauer Nase und wurde von seiner Gruppe ausgestoßen. Als er dann noch von der Teufelsfrucht gegessen hatte, sahen ihn die Rentiere als einen totalen Außenseiter an. Doch auch von den Menschen wurde er verstoßen. Mit der Hilfe von seinen Rumble Balls kann er zusätzliche Fähigkeiten erlangen und ist der Bande so auch im Kampf eine gute Stütze, obwohl er weithin eher ein Feigling ist.

Fakt 2: Sein Kopfgeld beträgt 100 Berry

chopper kopfgeld
© Shūeisha

Obwohl er ein Arzt ist, gehört er dennoch zu der Piratenbande von Ruffy und so setzte die Marine ein Kopfgeld von 100 Berry auf ihn aus. Chopper ist insgeheim sehr stolz darauf, dass er gesucht wird. Er sieht sich nämlich als einen echten Piraten an. Allerdings hat er im Vergleich zu den anderen Mitgliedern in der Crew ein sehr geringes Kopfgeld.

Fakt 3: Chopper hat am 24. Dezember Geburtstag

chopper geburtstag
© Shūeisha

Bereits in der Drumm Arc sieht man, wie Chopper einen Schlitten durch die Luft zieht. Daher wird eine Verbindung zu den Rentieren des Weihnachtsmannes aufgebaut. Er hat zudem am 24. Dezember Geburtstag.

Fakt 4: Sein Vorname lautet Tony

Choppers Vorname ist Tony. Er wird in der Serie jedoch nur selten benutzt, da ihn auch seine Freunde die Strohhüte und seine Ausbilder immer unter dem Namen Chopper rufen.

Fakt 5: Chopper hat die Blutgruppe X

Chopper ist zwar kein Mensch, dennoch wissen wir seine Blutgruppe. Er hat die Blutgruppe X. Das Thema Blutgruppe ist vor allem auf der Fischmenscheninsel sehr wichtig, da Sanji droht zu verbluten. Chopper ist in diesen Folgen sehr darum bemüht, einen Blutspender für Sanji zu finden.

One Piece – Lustige Szene mit Chopper

Chopper ist mit Sicherheit eines der merkwürdigsten Mitglieder der Strohhüte, aber er gehört schon lange zur Crew und seine Fähigkeiten als Arzt sind unbestritten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.