tournament of power in echtzeit

Dragonball Super: So sieht das Tournament of Power in Echtzeit aus

Von den beiden Zen-Ohs wird das Tournament of Power in der Welt der Leere veranstaltet. Das Tournament of Power dauert ganze 48 Minuten.

Das absolute Highlight von Dragonball Super war bekanntermaßen das Tournament of Power. Dabei handelt es sich um ein Kampfkunst-Wettbewerb. Hier treten von 8 Universen jeweils zehn Kämpfer gegeneinander an. Selbst unser Kindheitsheld Son Goku und seine Freunde nahmen an diesem Turnier teil. Sie kämpften wie alle Kämpfer um das Schicksal ihres Universums.

Ein Fan von Dragonball hat sich die nun Zeit genommen um das komplette Tournament of Power auf 48 Minuten zu kürzen. Denn genau solange dauert das Turnier in Echtzeit. Eine erstaunliche Leistung, in Anbetracht dessen, dass ein komplettes Turnier auf ganze 35 Folgen mit einer Länge von jeweils ca. 25 Minuten.

Das Turnier in Echtzeit wurde dabei so geschnitten, dass man mehrere Ereignisse gleichzeitig sehen und hören könnte. So kann man selbstverständlich nur schwer den Überblick behalten.

Am linken Bildrand im Video kann man dabei sowohl die Anzahl der teilnehmenden Krieger der jeweiligen Universen sehen als auch die noch verbleibende Zeit des Turniers. Der Dragonball-Fan hat für den kompletten Schnitt des Videos mehrere Tage gebraucht. Dies geht aus der Videobeschreibung hervor. Wir können uns vorstellen, wie schwierig und stressig es gewesen sein muss, alle Szenen der 35 Folgen in einem “kurzen” 48-Minuten Video zu schneiden und zuzuordnen.

 

Tournament of Power in Echtzeit – 48 Minuten

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.