dragon ball super folge 12

Dragon Ball Super Review: Folge 12 – Das Universum fällt in Stücke?! Beim Kampf der Götter knallt es gewaltig.

Erstausstrahlung in Deutschland: 19.09.2017 – 16:15 Uhr auf ProSieben Maxx

Der Kampf der Götter verlagert sich ins All

Bulmas Geburtstagsparty artet nun doch noch zu einer großen Katastrophe aus. Son-Goku und Beerus stellen sich dem Kampf und testen ihren Fähigkeiten. Als sich Beerus vom Raumschiff, in welchem Bulma zusammen mit ihren Freunden sitzt, um den Kampf der Götter besser beobachten zu können, gestört fühlt, verlagern er und Son-Goku den Kampf ins All, wo sie ungestört ihre Kräfte aufrufen können. Hier machen die beiden Götter so richtig ernst und prallen mit geballter Kraft aufeinander. Die enormen Schockwellen dieses Zusammenstoßes kann man im ganzen Universum spüren. Auch auf der Erde kommen die Nebenwirkungen dieses Kampfes an und erschüttern deren Bewohner.

dragon ball super folge 12
© Youtube.com / Toei Animation

Mr. Satan: Wo sind Sie?

Die Polizei macht sich daraufhin Sorgen und ruft den Retter der Menschheit an, um in Erfahrung zu bringen, wo sich der mächtige Krieger befindet und ob er etwas mit dem Tummelt zu tun hat. Dieser redet sich wieder einmal geschickt heraus und klingelt gleich darauf Son-Gohan an, um ihn darum zu bitten, etwas zu unternehmen. Doch die Helden in dem Raumschiff haben in der Zwischenzeit ihre ganz eigenen Probleme. Ihr Raumschiff steht kurz davor abzustürzen, doch Wiz verhindert das Unglück und versichert Satan, dass sich sein Meister an die Abmachung halten wird: Wenn Son-Goku den Kampf gewinnt, wird der Erde nichts geschehen. Doch ist dies überhaupt ein Kampf, den der Sajyajin von der Erde gewinnen kann?

Beerus trägt die erste Schramme davon

Son-Goku gelingt es im Kampf gegen den Gott der Zerstörung diesem die erste Schramme zuzufügen. Beerus bringt seinem Gegner nun endlich ein wenig Respekt entgegen und kennt seine Kräfte an. Vielleicht hat er jetzt einen würdigen Gegner vor sich. Die Götter rufen nun ihre Kräfte auf und prallen zum dritten Mal aufeinander. Dieses Mal kann Goku den Schlag so ansetzen, dass alle Kräfte im All verpuffen. Beerus ist beeindruckt und setzt zu einem schweren Angriff an. Er greift Goku mit einer Energiekugel an, doch der Sajyajin hält mit seiner Lieblingstechnik dem Kamehameha dagegen. Nun steht womöglich das gesamte Universum dem Untergang bevor. Oder kann der Super-Saiyajin-Gott das Blatt noch mal wenden und dem Gott der Zerstörung Beerus den Kampf seines Lebens bieten?

Fazit: Son-Goku in göttlicher Form!

Die nächste Folge von Dragon Ball Super läuft morgen um 16:15 Uhr auf ProSieben Maxx.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.