One Piece: Folge 613

One Piece: Folge 613 – Review zur Folge

Zorro und Tashigi kämpfen gegen die Schneefrau Monet. Werden sie es schaffen, die Logianutzerin zu besiegen?

One Piece 613 – Die geheime Kunst – Zorros überragender Ein-Schwert Stil

Zorro und Tashigi stehen der Schneefrau Monet gegenüber. Zorro beschließt, Tashigi den Kampf zu überlassen. Er bewacht lediglich die Tür. Während des Kampfes gelingt es Monet, Tashigi in die Schulter zu beißen. Die Frau von der Marine steckt in Schwierigkeiten, also beschließt Zorro dann doch, sich in den Kampf einzumischen. Er setzt eine neue Schwerttechnik ein und halbiert Monet. Diese ist zwar noch am Leben, kann sich aber nicht mehr zusammenfügen. Zwar versucht sie noch einmal, die beiden Schwertkämpfer zu attackieren, doch Tashigi nutzt die Chance und tötet die Assistentin von Caeser Crown. Dieser sieht die ganze Sache gelassen und bezeichnet Monet als nutzlos.

In der Zwischenzeit versucht Ruffy zusammen mit dem Drachen die Müllkippe zu verlassen, damit er endlich wieder den Kampf mit dem verrückten Wissenschaftler Caeser aufnehmen kann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.