One Piece Folge 589

One Piece Folge 589: Unsere Review

Der Meister der Insel ist nun bekannt. Es ist Caeser Crown, der ehemalige Nummer 2 Wissenschaftler der Weltregierung.

One Piece Folge 589 – Der Schrecken der Welt! Der fürchterliche Wissenschaftler Caeser!

Der Meister der Insel zeigt endlich sein wahres Gesicht. Es handelt sich um Caeser Crown, der vor einigen Jahren an einer chemischen Waffe gearbeitet hat und damit dafür sorgte, dass die Labore auf Punk Hazard explodierten. Einige Zeit nach dem Unglück kehrte er unbemerkt auf die Insel zurück, nachdem er von einem Gefangenenschiff geflohen war. Auf der Insel traf er auf einige Menschen, die zurückbleiben mussten und aufgrund des Giftgases nicht mehr laufen konnten. Caeser half diesen Menschen und auch dem Kapitän Brownbeard, der eines Tages auf der Insel landet. Die Menschen auf der Insel verehren Caeser als ihren Meister, doch in Wirklichkeit handelt es sich bei Caeser um keinen guten Menschen.

Der verrückte Wissenschaftler Caeser

Caeser benutzt einen seiner Soldaten als Versuchskaninchen, um ein neues Gas zu testen. Sein Soldat leidet Schmerzen und erst als der Wissenschaftler merkt, dass er versagt hat, lässt er das Gas aus der Zelle. Was ist dies für ein verrückter Kerl?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.