The Boys Amazon eigenproduktion

The Boys: Comicadaption ist erfolgreichste Eigenproduktion von Amazon

Die Superheldenserie der etwas anderen Art The Boys soll die bisher erfolgreichste Eigenproduktion von Amazon Prime Video sein. Laut einem Statement des Streamingdienstes hat die Serie alle Erwartungen übertroffen.

Offizielle Zuschauerzahlen von Streamingdienste sind schwer heraufzufinden. Egal ob Netflix oder Amazon, ob eine Serie erfolgreich ist lässt sich nur erahnen. Die Comicadaption The Boys, welche am 26.Juli 2019 weltweit gestartet ist soll überaus erfolgreich gewesen sein. Sie soll laut Amazon sogar die bisher erfolgreichste Eigenproduktion sein.

Jennifer Salke, die Chefin von Amazon Studios hat in einem Statement erklärt, dass man begeistert wäre von den Zuschauerzahlen der ersten zwei Wochen und deren Erwartungen sogar weit übertroffen hat. Aktuell ist handelt es sich bei The Boys um die am meisten gesehenen Amazon-Original-Serie bei Prime-Kunden. Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel haben auch bereits begonnen.

Auch Showrunner Eric Kripke ist überwältigt von den Reaktionen der ersten Staffel und nimmt diese zum Anlass um noch härter an der zweiten Staffel zu arbeiten, damit diese noch tiefsinniger wird als die erste. Er versprach noch dass die zweite Staffel sowohl intensiver, wahnsinniger, packender und charakterzentrierter werden soll. Sein Ziel ist es, dass Staffel 2 noch besser wird als die erste.

Bereits vor der Ausstrahlung der ersten Staffel hat Amazon eine zweite bestellt gehabt. Im Gegensatz zu Netflix hat Amazon leider keine konkreten Zahlen genannt.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.