star trek strange new worlds spin-off spock
© CBS All Access

Star Trek: Strange New Worlds – CBS bestellt Spin-off mit Spock

Trekkies aufgepasst: CBS All Access hat mit Star Trek: Strange New Worlds ein weiteres Spin-off zu Star Trek: Discovery bestellt. Dort wird Ethan Peck erneut in die Rolle von Spock schlüpfen.

Zuerst Star Trek: Discovery, dann Star Trek: Picard und nun können Fans sich auf eine weitere neue Serie im Star-Trek-Universum freuen. CBS All Access hat laut TVLine ein Spin-off rund um die Figuren Spock, Captain Pike und Number One mit dem Titel Star Trek: Strange New Worlds bestellt. Ethan Peck als Spock, Anson Mount als Captain Pike und Rebecca Romijn als Number One werden im geplanten Spin-off eine Hauptrolle inne haben.

Die Geschichte soll in dem Jahrzehnt spielen, bevor Captain Kirk an Bord der U.S.S. Enterprise gestiegen ist und im Fokus sollen, wie der Titel bereits suggeriert, neue Welten in der Galaxie stehen. Picard-Produzent Akiva Goldsman ist dabei für das Drehbuch zuständig. Goldsman, Alex Kurtzman und Jenny Lumet haben dabei gemeinsam an der Story gefeilt. Zusätzlich dazu ist noch ein Spin-off mit Philippa Georgiou mit Michelle Yeoh sowie die Animationsserie Star Trek: Lower Decks vom Rick and Morty-Autor Mike McMahan geplant. In naher Zukunft werden also insgesamt fünf Star-Trek-Projekte bei CBS All Access laufen.

In der zweiten Staffel von Star Trek: Discovery hatten Peck, Mount und Romijn bereits ihren ersten Auftritt letztes Jahr. Die Figuren sind ebenfalls bereits in der Originalserie von 1966 und 1969 vorgekommen. In der dritten Staffel von Discovery werden sie wohl vorerst keine Rolle mehr spielen, da die Crew rundum Michael Burnham tausend Jahre in die Zukunft gereist sind. Die dritte Staffel soll mit hoher Wahrscheinlichkeit noch dieses Jahr starten.

Julie McNamara, Programmchefin von CBS All Access, ist sich sicher, dass die neue Serie eine perfekte Ergänzung zum Franchise sein wird. Anson Mounts, Rebecca Romijns und Ethan Pecks haben eine glänzende Darbietung der ikonischen Figuren abgeliefert. Das geplante Spin-off wird eine gänzlich neue Perspektive sowie Abenteuer bieten.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.