Station 19 Seattle Firefighters S02E09 Spielraum

Seattle Firefighters: Staffel 2 wird im Juli bei ProSieben fortgesetzt

Im Mai lief die letzte Folge der Spin-Off-Serie Station 19 (hierzulande als Seattle Firefighters – Die jungen Helden bekannt) beim Sender ProSieben. Die Unterbrechung erfolgte aus dem Grund, damit man mit der Mutterserie Grey’s Anatomy synchron bliebe. Im Juli wird die zweite Staffel des Spin-Offs nun fortgesetzt.

Direkt im Anschluss an Grey’s Anatomy geht die zweite Staffel von Station 19 am Mittwoch, den 17. Juli 2019 um 21.15 mit der Episode “Spielraum” weiter. Es fehlen noch insgesamt neun Episoden der zweiten Staffel. Der US-Sender ABC hat bereits eine dritte Staffel bestellt und kündigte an, dass die Serie enger mit Grey’s Anatomy verknüpft werden soll.

In den USA gab es in der zweiten Staffel ebenfalls eine Pause, aus diesem Grund hat sich auch ProSieben zu dieser Pause entschieden. Es gibt vereinzelt Episoden beider Serie die stärker aufeinander beziehen und sogar Crossover-Episoden. Insbesondere bei den beiden Figuren Bailey und Ben, ein Ehepaar welches erst kürzlich eine Pause in ihrer Beziehung eingelegt haben, wird dies deutlich.

Das passiert in den restlichen Folgen der zweiten Staffel von Seattle Firefighters – Die jungen Helden:

Nach einem Anruf finden Andy, Maya und Dean eine an Amnesie leidende, verletzte Frau wieder. Jedoch steckt weit aus mehr hinter ihrer Geschichte als zuerst angenommen. Währenddessen befinden sich Captain Sullivan Ben und Jack bei einem Hausbesuch, welcher für den Patienten beinah in einem Unfall endet. Außerdem hat offensichtlich Ryan nicht zum letzten Mal von seinem Vater Greg gehört.

Station 19 Episode 2×09 – Promo “Spielraum” | ABC

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.