Beste-Serien-Die Welle

Netflix: Die Welle bald als Serie auf dem Portal

Der Streamingdienst gab nun bei einer Veranstaltung in Rom bekannt, dass Die Welle eine neue Serie auf dem Portal werden soll. Das Buch von Morthon Rhue gilt in Deutschland als beliebte Schullektüre.

Die Welle ist ein beliebtes Buch in Schulen und wurde zwei Mal verfilmt. Die neuste Verfilmung aus dem Jahr 2008 mit dem Schauspieler Jürgen Vogel hatte gute Kritiken. In dem Buch geht es um einen Lehrer, der seinen Schülern erklärt, wie eine Diktatur funktioniert. Die Schüler meinen, dass so etwas heute nicht mehr funktionieren würde. Also schlägt der Lehrer ein Experiment vor. Er baut sich eine eigene Diktatur in der Schule auf und alles gerät aus dem Ruder. Mit dieser neuen Serie nimmt Netflix durchaus ein aktuelles Thema in sein Programm auf. Wer bei der Serie mitspielen soll, ist noch nicht bekannt. Die Serie wurde aber bei dem Event See What’s Next angekündigt. Ein Termin für den Serienstart ist auch noch nicht bekannt.

Die Welle auf Netflix mit Jürgen Vogel?

Beste-Serien-Die Welle-Logo
© Rat Pack

Ein Kracher wäre natürlich geboren, wenn es dem Streamingportal gelingen würde, Jürgen Vogel für seine einstige Rolle in dem Film zu gewinnen. Der Lehrer ist durchaus die wichtigste Rolle in der neuen Serie und muss überzeugen. Es ist jedoch noch nicht bekannt, ob es sich tatsächlich um eine deutsche Produktion handeln wird. Daher könnte es auch sein, dass internationale Schauspieler dem Cast angehören werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.