netflix star wars

Netflix: Alle Star Wars Filme wurden aus dem Programm genommen!

Ein Schock für Star Wars Fans, denn der Streaminganbieter Netflix hat mit sofortiger Wirkung alle Star Wars Filme aus dem Programm genommen. Was steckt dahinter?

Dies war in der Tat ein kleiner Schock für alle Star Wars Fans unter den Netflixkunden, denn von jetzt auf gleich wurden alle Star Wars Filme aus dem Programm des Anbieters genommen. Grund hierfür könnte sein, dass Star Wars die Filme fortan nur noch auf dem eigenen Streamingportal zeigen möchte, das schon im nächsten Jahr dann an den Start gehen soll. Auf Netflix ist aktuell nur noch die Animationserie The Clone Wars zu sehen. Es gibt aktuell noch kein offizielles Statement seitens Netflix, warum man die Filme nun wirklich aus dem Programm genommen hat, doch die Vermutung liegt nahe, dass Star Wars mit diesem Schritt dafür sorgen will, dass sich mehr Kunden auf dem folgenden Streamingportal anmelden, das bald online gehen wird.

via GIPHY

Star Wars produziert eigene Serien

Wie wir bereits mehrfach berichtet haben, will Star Wars auch eigene Serien produzieren. Zu deren Inhalt ist leider noch nicht viel bekannt, aber diese werden mit Sicherheit dafür sorgen, dass das neue Portal von Disney Starthilfe bekommen wird. Auch die Star Wars Filme dürften dann auf dem neuen Portal eine wichtige Rolle spielen. Wann genau das neue Portal von Disney online geht, ist noch nicht bekannt. Jedoch dürften sich Kunden von Netflix in der Tat ein bisschen ärgern, dass sie die Filme jetzt nicht mehr streamen können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.