lost in space

Lost in Space: Netflix bestellt Staffel 2 des Weltraumabenteuers

Bei den Network-Sendern geht es bei den Upfronts 2018 zurzeit heiß her. Es gibt viele Neuankündigungen oder Absetzungen. Da will der Streaminganbieter Netflix natürlich nicht außen vor stehen und kündigt ebenfalls eine Verlängerung an. Das Team rundum der Neuauflage des Science-Fiction Abenteuers Lost in Space darf sich auf eine zweite Staffel freuen.

Das Netflix sich meistens mit Verlängerungen keine Zeit lässt ist ja bekannt. Denn bereits nach einem Monat nach Veröffentlichung der Neuauflage kündigen sie eine zweite Staffel an. Deadline berichtete, dass Lost in Space nach der Premiere von Bright und Staffel 2 von Stranger Things die dritterfolgreichste Ausstrahlung ist.

Lost in Space – Trailer German Deutsch | Netflix

Die Familie Robinson bestehend aus Maureen (Molly Parker), John (Toby Stephens), Judy (Taylor Russel), Will (Maxwell Jenkins) und Penny (Mina Sundwall) ist nach einem Angriff auf einem fremden Planeten verloren gegangen. Im weiteren Cast sind Parker Posey und Ignacio Serricchio zu sehen. Zack Estrin ist zudem als Showrunner mit dabei von der Partie. Er ist unter Anderem für sein Mitwirken an der Serie Prison Break bekannt.

Bei der Netflix-Produktion Lost in Space handelt es sich um keine Fortsetzung von Lost. Es handelt sich um eine weitere Neuauflage der Originalserie, welche in Deutschland unter dem Titel “Verschollen zwischen fremden Welten” bekannt ist. Diese Serie lief damals zwischen 1965 und 1968 beim Sender CBS. Desweiteren gab es 1998 mit William Hurt, Mimi Rogers und Gary Oldman ein Film-Remake in den Kinos.

Lost in Space – Trailer German Deutsch | 1998

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.