The Stand

The Stand: Stephen-King-Verfilmung mit Alexander Skarsgard und Whoopi Goldberg

In der Neuauflage des Stephen-King-Romans The Stand von CBS All Access wurde der Cast um seine beiden zentralen Gegenspieler erweitert. Während die Rolle der spirituellen Anführerin Mother Abigail Whopi Goldberg übernimmt, wird Alexander Skarsgard zu ihrem teuflischen Widersacher Randall Flagg aka. The Dark Man.

Aktuell gibt es so viele Stephen-King-Adaptionen im Film- und Serienbereich wie nie zuvor. Während aktuell der zweite Teil von ES in den Kinos läuft ist CBS All Access damit beschäftigt den Cast für die Neuauflage von The Stand aufzufüllen. Der neuste Zuwachs sind Oscarpreisträgerin Whoopi Goldberg und Tarzan-Darsteller Alexander Skarsgard. Zuletzt war die 63-jährige Schauspieler in der Krimiserie Instinct zu sehen.

In dem Roman “The Stand – Das letzte Gefecht” aus den Jahr 1978 geht es um eine apokalyptische Welt, welche von einer Seuche heimgesucht wird. Bereits große Teile der Bevölkerung wurde ausgelöscht. Die 108-Jährige Anführerin Mother Abigail erhält Visionen von Gott. Das Schicksal der Menschheit liegt nun in den Händen von ihr und ein paar wenigen Überlebenden. Randall Flagg aka. The Dark Man ist ihr größter Feind. Er verfügt über ein tödliches Lächeln und unvorstellbare Kraft.

Neben Goldberg und Skarsgard befinden sich noch James Marsden, Amber Heard, Greg Kinnear, Odessa Young, Henry Zaga, Jovan Adepo, Owen Teague, Brad William Henke und Daniel Sunjata. Josh Boone und sein Kollege Ben Cavell fungieren als Autoren für den Stoff der neuen Adaption. Bereits 1994 gab es von ABC bereits eine vierteilige Miniserie zum Roman.

Trailer zu Stephen King’s The Stand aus dem Jahr 1994

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.