Face/Off Im Körper des Feindes Remake

Remake zu Face/Off – Im Körper des Feindes geplant

Paramount Pictures plant offenbar ein Remake zu Face/Off – Im Körper des Feindes.  In dem Actionthriller von John Woo aus dem Jahr 1997 tauschten damals John Travolta und Nicolas Cage die Körper.

Leider werden die Hauptdarsteller John Travolta und Nicolas Cage im Remake nicht dabei sein. Paramount Pictures plant ein Remake mit einem komplett neuen Cast. Die Geschichte soll dabei die gleiche bleiben. Laut Deadline gibt es noch keine Informationen über eine mögliche Beteiligung des Regisseurs John Woo.

Oren Uziel, der zuletzt an Filmen wie 22 Jump Street und The Cloverfield Paradox beteiligt war, wird das Drehbuch schreiben. Neal Moritz und David Permut, die bereits beim Originalfilm von 1997 mitmachten, fungieren als Produzenten.

In Deutschland erschien der Film unter dem Titel Face/Off – Im Körper des Feindes. Weltweit spielte der Film 245 Millionen Dollar ein.

Der FBI-Agent Sean Archer (John Travolta) ist davon besessen, den psychopathischen Mörder Castor Troy (Nicolas Cage) zur Strecke zu bringen. Dieser hat den Tod seines Sohnes zu verantworten. Schließlich schafft er es ihn zu fassen und Castor Troy befindet sich im Koma. Jedoch bedroht eine Bombe die Stadt, um herauszufinden wo sich diese befindet lässt Archer sich das Gesicht seines Erzfeindes transplantieren. Mit dem Gesicht von Troy geht er ins Gefängnis um an Informationen zur Bombe zu gelangen. Doch dann wacht sein Erzfeind aus dem Koma auf und lässt sich im Gegenzug das Gesicht von Sean Archer transplantieren…

Face/Off – Im Körper des Feindes | Trailer German Deutsch

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.