Clerks III Kevin Smith Fortsetzung

Clerks III: Fortsetzung der Komödie von Kevin Smith angekündigt

Kevin Smith will sich nach dem Reboot von Jay and Silent Bob eines weiteren Herzensprojekt widmen. Der Regisseur, Schauspieler und Podcaster hat die Fortsetzung von Clerks III angekündigt.

Im Jahr 1994 begann mit dem Film Clerks die Filmkarriere von Kevin Smith. 2006 kam dann die Fortsetzung Clerks II. Die Filme handeln von den zwei Verkäufern Randal und Dante in einem sogenannten Quick Stop Einkaufsladen. Jeff Anderson und Brian O’Halloran konnten beide von einer Rückkehr überzeugt werden um ihre alten Rollen wieder aufzunehmen. Im zweiten Teil übernahm neben den beiden Clerks Rosario Dawson die weibliche Hauptrolle.

Endlich  kann sich der Schauspieler, Regisseur und Podcaster Kevin Smith seinen langersehnten Traum erfüllen und den dritten Teil von Clerks drehen. In seinen Podcasts Fat Man Beyond und Hollywood Babble-on hatte er schon mehrfach erwähnt, dass er nach seinem Herzanfall bereits Drehbücher dazu geschrieben hatte. Jedoch müssen diese nun wieder verworfen werden und er muss ein neues schreiben. Bisher scheiterte das Projekt noch daran, dass der Darsteller von Randal Jeff Anderson bisher nicht für eine Fortsetzung bereit war. Doch in einem Instagram-Post kündigte Kevin Smith stolz an, dass sich dies nun geändert hat. Ein genaues Startdatum gibt es aktuell noch nicht. Auch muss er natürlich vorher erstmal Zeit finden für Clerks III…

Clerks III Ankündigung von Kevin Smith auf Instagram

View this post on Instagram

3 CLERKS! Thanks to the good folks at @zscentertainment and @leeloomultiprops, I got to see Randal! #JeffAnderson, @jaymewes, and I spent Saturday signing stuff and catching up, seeing so much movie merch that’s been made over the last 25 years (hit the Leloo site for sweet signed skateboards)! But even better than that? We talked about making a movie together. It’ll be a movie that concludes a saga. It’ll be a movie about how you’re never too old to completely change your life. It’ll be a movie about how a decades-spanning friendship finally confronts the future. It’ll be a movie that brings us back to the beginning – a return to the cradle of civilization in the great state of #newjersey. It’ll be a movie that stars Jeff and @briancohalloran, with me and Jay in supporting roles. And it’ll be a movie called CLERKS III! To be great is to go on. To go on is to go far. To go far is to return. And we’re all gonna return to the scene of the crime! This won’t be the old script we almost made a few years back: this is a completely new screenplay that I just started writing last night! And so far, it’s like a dream come true! After mending fences with @benaffleck earlier this year, I was hoping for a chance to do the same with Jeff – so huge thanks to Leeloo Multiprops for getting us all in the same room. But the biggest thanks ever go to Jeff, for being receptive to the idea at all. This means I’m gonna get to play with my two favorite inaction figures again: Dante & Randal! Two weeks from the debut of @jayandsilentbob Reboot (on @fathomevents screens 10/15 & 10/17, link in my bio), I’m ecstatic to announce our imminent return to Quick Stop! So I assure you: we’re open! #KevinSmith #clerks3 #jaymewes #jayandsilentbob #danteandrandal #quickstop #leeloomultiprops #indiefilm #clerks

A post shared by Kevin Smith (@thatkevinsmith) on

Ab Herbst wird Smith erstmal mit seinem neuesten Film Jay and Silent Bob Reboot auf großer US-Tour gehen. Später wird er dann über Streamingdienste veröffentlicht. Bisher gibt es noch keinen internationalen Start. Für das Reboot von Jay and Silent Bob konnte man zahlreiche Darsteller wieder gewinnen, selbst mit seinem Kumpel Ben Affleck konnten die Wogen wieder geglättet werden.

Seine aktuellsten Filme waren Red State, Yoga Housers und Tusk. Außerdem hat er im Serienbereich bereits Folgen von Supergirl, The Flash und The Goldbergs inszeniert. Bezüglich seiner Kiffercomedy Hollyweed hat man schon seit längerer Zeit nichts mehr gehört.

Trailer zum Reboot von Jay and Silent Bob | Red Band 2019

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.