dragon ball super

Son Goku Fans aufgepasst: DRAGON BALL SUPER bald im deutschen Fernsehen

Keinen Bock mehr auf Untertitel? Dann haben wir gute Neuigkeiten für jeden deutschsprachigen Son Goku Fan! So soll “Dragon Ball Super” ab Herbst endlich im deutschen Fernsehen und mit dazugehöriger deutscher Sychro ausgestrahlt werden.

Dragon Ball Super auf deutsch

Dies bestätigte der Fernsehsender ProSieben Maxx in einem Tweet. Los geht’s am 4. September 2017 um 16:10 Uhr, also halte diesen Termin frei.

Son Goku mit neuer Stimme

Besonders interessant ist dabei die neue deutsche Stimme von Son Goku, die Du hier in einem direkten Vergleich zu den Vorgängern aus “DragonballZ” und “Dragonball Kai” anhören kannst. Für viele ist und bleibt die Sychronstimme von Tommy Morgenstern der absolute Favorit, aber hör selbst!

Welche Stimme gefällt Dir besser? Die alte oder die neue Stimme? Oder magst Du gar lieber das japanische Original? Sag uns Deine Meinung im Kommentarbereich!

Deutsche Fassung als Einstieg

Falls Du bisher noch keine Gelegenheit hattest “Dragon Ball Super” zu schauen, ist der deutsche Start eine hervorragende Gelegenheit damit anzufangen. So setzt die Handlung dieser Serie Jahre einige Jahre nach der Buu-Saga aus der Kultserie “Dragon Ball Z” ein und bringt Son Goku mit noch stärkeren Gegnern neue Herausforderungen.

Son Goku im Kampf gegen Beerus

Zwar beginnt “Dragon Ball Super” zunächst friedlich, aber die Action baut sich mit dem Auftauchen von Beerus dem Gott der Zerstörung und seinem Gehilfen Whis schnell auf! Auch in Sachen Kampfkraft werden völlig neue Maßstäbe gesetzt!

Neue Charaktere und Verwandlungen

Auch die Produktionsqualität von “Dragon Ball Super” kann sich durchaus sehen lassen und überzeugt durch Hochwertigkeit. So wurde “Dragon Ball Super” vom bekannten Animationsteam Studio Tôei umgesetzt. Auch Kimitoshi Chioka, Naoko Sagawa und Atsushi Kido sind wieder mit dabei.

Die ersten Eindrücke zeigen jedenfalls, dass es in “Dragon Ball Super” auch neue Verwandlungsstufen gibt. Laut Gerüchten soll es sogar womöglich einen weiblichen Sayajin-Charakter geben. Wir bleiben gespannt und drücken Son Goku die Daumen!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.