dragon ball super prosieben maxx

Dragon Ball Super: ProSieben MAXX nimmt Anime-Serie erneut ins Programm auf

Der TV-Sender ProSieben MAXX gab kürzlich bekannt, dass es bald weitergeht mit der Anime-Serie Dragon Ball Super.

Am Mittwoch, den 19. September 2018 nimmt der Free-TV Sender Prosieben MAXX die Anime-Serie Dragon Ball Super erneut in ihr Programm auf. Täglich von Montag bis Freitag jeweils um 16.15 dürfen wir uns zunächst auf die bereits gezeigten 52 Folgen von Dragon Ball Super freuen. ProSieben MAXX betonte des weiteren, dass man sich um die Ausstrahlung der neuen Folgen weiter bemühe. Eine offizielle Bestätigung der Fortsetzung gab es bisher leider noch nicht.

Im September 2017 feierte die Anime-Serie Dragonball Super ihre Deutschlandpremiere bei ProSieben MAXX. Ab Ende Oktober 2018 habt ihr die Möglichkeit die neuen Folgen auf DVD und BLU-RAY bei KAZÉ zu kaufen.

JETZT bei AMAZON vorbestellen:

Handlung von Dragon Ball Super:

Auf der Erde herrscht Frieden. Son Goku trainiert heimlich während er in der Landwirtschaft arbeitet. Son Gohan und Videl sind mittlerweile verheiratet. Goten und Trunks möchten Videl etwas zu ihrer Hochzeit schenken. Die Welt ist davon überzeugt, dass Mister Satan die Erde gerettet hat und bekommt aus diesem Grund den Weltfriedenspreis überreicht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.