Celebrity Deathmatch revival

Celebrity Deathmatch: Revival des Knet-Wrestlings von MTV angekündigt

Wer erinnert sich noch an die beliebte Knet-Wrestling Show Celebrity Deathmatch aus den 90er Jahren auf MTV. Der US-Sender plant nun ein Revival der Show, bei der Schauspieler und Rapper Ice Cube wohl eine zentrale Rolle spielen soll.

Kinder der 90er-Jahren werden sich definitiv an diese wunderbare Zeit erinnern. Diverse Hollywood-Prominente aus Knetmasse kämpften in brutalen Kämpfen im Ring. Das ganze endete oftmals sehr blutig. Der Musiksender MTV produzierte die Show Celebrity Deathmatch zwischen 1998 und 2001. 

Laut Variety plant das Produktionsstudio MTV Studios offenbar ein Revival von Celebrity Deathmatch. Der einstige Erfinder der Show Eric Fogel soll ebenfalls beim Revival involviert sein. Er soll neben Jeff Kwatinetz und Ben Hurwitz den Posten des ausführenden Produzenten übernehmen.

Produkte von Amazon.de

Aber nicht nur die, ebenfalls wird der Schauspieler und Rapper Ice Cube mit seiner eigenen Produktionsfirma Cube Vision sich als Produzent an dem neuen Projekt beteiligen. 2019 soll das Revival mit wöchentlichen Episoden an den Start gehen. Es wird dann nicht bei MTV zu sehen sein, sondern entweder bei einem Streamingdienst oder anderen Sender.

Präsident von MTV, VH1 und CMT, Chris McCarthy ist erfreut über die Neuauflage des Knet-Wrestlings Celebrity Deathmatch. Die Show war laut McCarthy ein Meme bevor es überhaupt Memes gab. Es soll aktuelle Themen wie Social Media auf smarte und witzige Art und Weise behandeln.

Was sagt ihr dazu? Freut ihr euch auf die Neuauflage von Celebrity Deathmatch oder braucht man das nicht?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.