Super Kickers 2006

Super Kickers 2006: Endlich startet das Comeback

Wir haben lange darauf gewartet, doch nun steht der Sendetermin von Super Kickers 2006 passend zur Fußball WM 2018 fest.

Super Kickers 2006: Ab nächster Woche startet das Comeback

Endlich steht der Sendetermin von Super Kickers 2006 auf dem Sender ProSieben Maxx fest. Die Fußballserie wird ab dem 15. Mai unter der Woche je um 17:55 Uhr laufen. Somit stehen Tsubasa und seine Freunde wieder auf dem Fußballplatz. Die Super Kickers 2006 sind quasi die Fortsetzung von Kapitän Tsubasa. In Super Kickers 2006 wurden Tsubasa und seine Freunde in die Nationalelf berufen. Nun wird ihr Traum wahr. Sie dürfen für die japanische Mannschaft auf den Platz. Werden sie am Ende den Sieg erringen und wird Tsubasa wieder zum Spieler der Serie? Fußballfans dürfen sich ab dem kommenden Dienstag auf die neue alte Serie Super Kickers 2006 freuen.

Super Kickers bei Prime Video anschauen:

Comeback passend zur Fußball WM 2018

Das Comeback der Super Kickers passt in der Tat perfekt zur demnächst anstehenden Fußball WM in Russland, bei welcher die deutsche Nationalelf die Chance erhält, ihren Weltmeistertitel aus dem Jahr 2014 zu verteidigen. Damals gewann die deutsche Mannschaft im Finale gegen Argentinien und erhielt zum erste Mal seit 1990 den Weltmeistertitel.

Super Kickers 2016 – Eröffnung auf Deutsch

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.