emmys 2018

Emmy 2018: SNL stellt die beiden Host vor

Die Host der Emmy-Awards 2018 sind nun bekannt. Es handelt sich um zwei Komiker aus der Reihe von SNL.

SNL stellt die beiden Host für den Emmy 2018

Die Emmys finden zwar erst am 17. September statt, doch die Verantwortlichen gaben bereits jetzt bekannt, wer dieses Jahr durch die Show führen wird. Es handelt sich um zwei Komiker aus der Reihe von SNL. Saturday Night Live ist eine sehr erfolgreiche Comedyshow in den USA und aus ihr stammen viele heutige Stars wie zum Beispiel Tina Fey aus 30 Rock oder Eddie Murphy und Steve Martin. Mit Michael Che und Colin Jost haben nun weitere Stars aus der SNL-Show die Chance, den ganz großen Schritt in ihrer Karriere zu machen, denn sie dürfen die diesjährigen Emmys moderieren. Bekannt sind sie vor allem aus dem SNL Update. Hier werden Nachrichten mit einem Tick Humor verlesen.

SNL bringt große Showmaster hervor

Die Show SNL hat in den USA bereits große Komiker, Schauspieler und Moderatoren das große Sprungbrett geboten. So hatten zum Beispiel Eddie Murphy, Dan Aykryot und Steve Martin hier ihren Durchbruch. Auch große Showmaster wie Jimmy Fallon, der Moderator der Tonight Show, hatten hier ihre Anfänge. Mit Michael Che und Colin Jost gibt man nun der nächsten Generation die Chance auf der großen Bühne. Die Emmys finden dieses Jahr am 17. September statt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.