Beste-Serien-King Chappa

Dragon Ball: 5 Fakten zu King Chappa

Dragon Ball Fans aufgepasst, denn wir haben heute wieder 5 Fakten für euch. Heute geht es um King Chappa. Den Sieger des Großen Turniers. Erinnert ihr euch noch?

Er gewann das Große Turnier und wurde dabei angeblich von keinem Gegner auch nur in Gefahr gebracht. Es geht um King Chappa, den wir das erste Mal beim 22. Großen Turnier sehen. Hier muss er gegen Son Goku antreten. Er stellt für den jungen Goku aber keine Gefahr dar, denn er kann sich nicht mit dem Schüler vom Herrn der Schildkröten messen.

Fakt 1: Sieger des Großen Turniers

Beste-Serien-King Chappa-Loser
© Toei Animation

Wir wissen leider nicht genau, welches Großes Turnier er gewonnen hat. Jedoch muss er bei seiner Performance dort sehr dominant gewesen sein, denn er gewann den Titel des Weltmeisters ohne Probleme. Er nahm auch an dem 22. und 23. Großen Turnier teil. Beide Male musste er gegen Goku antreten und verlor deutlich gegen ihn.

Fakt 2: Die 8 Fäuste Technik

Beste-Serien-King Chappa-8-Arme
© Toei Animation

King Chappa hat eine Geheimwaffe. Es handelt sich um die 8 Fäuste Technik. Diese Technik ist bei den anderen Fightern beim Großen Turnier sehr gefürchtet. Gegen Goku bringt diese Technik aber nicht viel und so musste er sich ihm geschlagen geben.

Fakt 3: King Chappas Maße

Beste-Serien-King Chappa-Portrait
© Toei Animation

Wir wissen, dass King Chappa im Jahr 710 geboren ist. Er ist 82 Kg schwer und 1,85 m groß. Außerdem ist er ein normaler Mensch von der Erde. Dieser Umstand führt auch dazu, dass er sich gegen den nächsten Fakt nicht wehren konnte.

Fakt 4: King Chappas Tod

Beste-Serien-King Chappa-Tot
© Toei Animation

King Chappa musste nach dem 23. Großen Turnier sterben. Er wurde von Tamburin getötet. Dieser tötete auch die Schüler von King Chappa. Da dieser ein Meister der Kampfkunst war, wollte der Oberteufel dessen Tod.

Fakt 5: Wiederbelebung durch die Dragonballs

© Toei Animation

King Chappas Tod dauerte aber nicht sehr lange an, denn er wurde wie alle anderen Opfer von Tamburin später mit der Hilfe der Dragonballs wieder zum Leben erweckt. Unter den Opfern war außerdem auch Krillin.

Habt ihr euch noch an King Chappa erinnert? Er trat in der Serie Dragon Ball auf und war in der Tat ein interessanter Charakter. Aus diesem Grund haben wir uns gedacht, mal ein paar Fakten zu ihm herauszusuchen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.