One Piece Folge 603

One Piece Folge 603 – Unsere Review zur Folge

Ruffy und seinen Freunden gelingt die Flucht aus dem Käfig und endlich ist die Crew wieder vereint.

One Piece 603 – Der Gegenangriff beginnt! Ruffys und Laws großartige Flucht!

Als die Gefangenen beschließen, dass es Zeit für die Flucht ist, möchte Law, dass Franky ein Schiffswrack in Feuer setzt. Dann befreit sich der Samurai der Meere von den Ketten, denn er hatte diese bereits vorher ausgetauscht für den Fall, dass er eines Tages von der Insel fliehen musste. Auch die restlichen Strohhüte treffen wieder bei dem Labor von Caeser Crown ein. Law schließt indes ein Bündnis mit Smoker. Unter der Bedienungen, dass dieser die Pläne von Law geheim hält, verhilft er Smoker und Tashigi wieder in ihre richtigen Körper und so ergibt sich vorerst ein weiteres Bündnis im Kampf gegen Caeser.

Eine weitere Piratenallianz?

In weiter Ferne scheint sich derweil eine weitere Piratenallianz zu bilden, die komplett aus Rookies bestehen soll. Kid und Killer haben Scratchmen Apoo und Basil Hawkins eingeladen, ebenfalls eine Piratenallianz einzugehen. Wenn diese Allianz der Rookies tatsächlich zustande käme, würde sich hier eine sehr gefährliche Gruppe bilden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.