the 100 staffel 6 sixx januar

The 100: Staffel 6 im Januar bei Sixx

Der deutsche Free-TV-Sender Sixx zeigt Mitte Januar die Deutschlandpremiere der sechsten Staffel der Science-Fiction-Serie The 100.

Die sechste Staffel von The 100 feiert am Donnerstag, den 16. Januar 2020 um 21.10 Uhr mit einer Doppelfolge ihre Deutschlandpremiere bei Sixx. Insgesamt gibt es 13 Episoden in der sechsten Staffel. Der US-Sender The CW hat bereits angekündigt dass nach der siebten Staffel Schluss sein wird.

Am Ende der fünften Staffel entkamen die Figuren nur knapp einer Explosion auf der Erde, welche diese ebenfalls unbewohnbar machte. Daraufhin gab es für alle einen 125 Jahre andauernden Kälteschlaf. Monty und Harper sind in der Zwischenzeit früher wach geworden und haben nach einer neuen Heimat für die Menschen gesucht. Ihr Sohn Jordan, welcher nach Montys’ Freund Jasper Jordan benannt wurde, wurde damit beauftragt den anderen dies zu erklären.

Doch auf dem neuen Planten, regiert von Russell, ist alles nicht so harmonisch wie es scheint. Viele haben mittlerweile genug von den Entscheidungen, Entschuldigungen und Ausreden von Clarke. Zusätzlich geht das Familiendrama rund um die Geschwister Octavia und Bellamy weiter.

Währenddessen heimsen Abby und Kane die Lorberren für alles ein. J.R. Bourne übernimmt die Rolle des Anführers Russell. Seine Figur wird als charismatisch und visionär beschrieben. Er führt die pazifistische Gemeinschaft. Er wird zu Clarke eine komplizierte Beziehung aufbauen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.