Beste-Serien - Dragon Ball Super - Son Goku und Vegeta

Dragon Ball Super: Ist Vegeta nun stärker als Goku?

Vegeta endlich stärker als Goku? Die letzte Folge von Dragon Ball Super deutet an, dass Vegeta Goku endlich überholt hat.

Viele Fans zeigten sich am Ende der Folge 131 von Dragon Ball Super sehr verwundert, denn hier sah man eine Sparring-Szene zwischen den beiden Saiyajins und Vegeta forderte darin Goku auf, dass er sich gefälligst in die Mastered migatte no gokui Form verwandeln sollte. Allerdings konnte Goku der Aufforderung von seinem ewigen Rivalen nicht nachkommen, denn er gab bekannt, dass diese Verwandlung mehr oder weniger ein Zufall war. Dies bedeutet, dass Goku seine neue und stärkere Form nicht kontrollieren kann. Könnte dies nun darauf hinweisen, dass Vegeta endlich eine stärkere Form als Goku erreicht hat? Fans sind dieser Meinung und freuen sich für den Prinzen der Sajyajins.

Vegetas Reise in Gokus Schatten

© Toei Animation

Während Lucky Luke schneller als sein Schatten ist, wandelte Vegeta ewig im Schatten seines Rivalen. Seit der Invasion auf der Erde versucht er, stärker als Goku zu werden. Es ist ihm jedoch nie gelungen, denn immer wenn Vegeta einen Fortschritt gemacht hat, war Goku bereits auf dieser Stufe. Es wurmte ihn zum Beispiel, dass Goku der erste Super Sajyajin wurde. Nachdem auch er diese Stufe endlich erreicht hatte, war Goku bereits weiter. Er musste immer in seinem Schatten stehen, doch dies könnte nun endlich ein Ende haben, denn die neuste und vorerst letzte Folge von Dragon Ball Super deutet in der Tat darauf hin, dass Vegeta seinen Rivalen endlich mal eingeholt hat. Wie es weiter gehen wird, werden wir wahrscheinlich im neuen Kinofilm sehen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.