piccolo

5 Fakten zu Piccolo dem Oberteufel aus aus Dragon Ball

Du wolltest schon immer mal mehr über den Oberteufel Piccolo wissen? Wir haben hier fünf Fakten zum Bösewicht aus Dragon Ball zusammengetragen. Hast du diese schon gekannt?

Der Oberteufel Piccolo ist einer von Gokus ersten ernsten Gegnern. Er sendet seine Diener nach dem (in der Serie) zweiten Großen Turnier aus, um alle Kämpfer zu töten, die daran teilgenommen haben, da er befürchtet, dass sich darunter einer befindet, der ihn wieder in die Verbannung schicken könnte. Wir haben euch nun fünf interessante Fakten aufgelistet, die man über den Oberteufel wissen sollte.

Fakt 1: Oberteufel Piccolo kann Eier legen!

Als Namekianer kann Oberteufel Piccolo Eier legen. Er nutzt diese Fähigkeit, um neue Diener zu erschaffen, die in seinem Namen töten. Sie sind genauso böse wie er. Das letzte seiner Eier ist die Geburt von Piccolo.

piccolo eier
© Youtube.com / Toei Animation

Fakt 2: Oberteufel Piccolo ist die böse Seite von Gott

Der erste Piccolo ist das Abgespaltene Böse des Erdengottes. Er wurde einst besiegt und in einen Reiskocher gesperrt. Nach seiner Befreiung kam das Böse in ihm noch mals durch, denn er sinnte auf Rache. Sein Symbol ist übrigens das japanische Zeichen für den Teufel.

piccolo
© Youtube.com / Toei Animation

Fakt 3: Oberteufel Piccolo wird von Goku getötet!

Son Goku ist dafür bekannt, dass er seine Feinde am Ende eines Kampfes in der Regel am Leben lässt. Bei Piccolo ist dies nicht der Fall, denn er tötet ihn in einem Kampf. Noch vor seinem Tod spuckt er jedoch das Ei aus, aus welchem später Piccolo schlüpfen wird.

piccolo son goku
© Youtube.com / Toei Animation

Fakt 4: Oberteufel Piccolo ist ein schwacher Namekianer

Als die Freezer-Saga auf Namek seinen Lauf nimmt, erkennt man, dass der Oberteufel an sich ein sehr schwacher Kämpfer war. Die Namekianer auf Namek sind viel stärker als er.

piccolo namekianer
© Youtube.com / Toei Animation

Fakt 5: Ein alter Mann

Der Oberteufel ist bereits 292 Jahre alt. Mit der Hilfe der Dragon Balls wünscht er sich jedoch die Jugend wieder und bekommt dadurch auch wieder mehr Kraft. Seine Kampfkraft beträgt dann 260.

piccolo alt
© Youtube.com / Toei Animation

Dies waren fünf Fakten zum Oberteufel. Habt ihr all diese bereits gewusst oder waren auch ein paar neue Infos für euch darunter? Schon bald gibt es neue fünf Fakten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.