The Handmaid's Tale Staffel 1 Tele 5 free tv premiere

The Handmaid’s Tale: Deutsche Free-TV-Premiere bei Tele 5

Die preisgekrönte Drama-Serie The Handmaid’s Tale mit Elizabeth Moss in der Hauptrolle feiert bei Tele 5 die deutsche Free-TV-Premiere.

Vom 18.Oktober 2019 bis zum 22. Oktober 2019 zeigt der Free-TV-Sender Tele 5 jeweils um 22 Uhr die ersten zehn Episoden der ersten Staffel von The Handmaid’s Tale in Doppelfolgen. Nach der TV-Ausstrahlung hat man außerdem die Möglichkeit die Folgen in der Mediathek von Tele 5 anzuschauen. Beim US-Amerikanischen Streamingdienst Hulu liefen bereits insgesamt drei Staffeln. Auch der deutsche VoD-Service Magenta TV hat alle drei Staffeln der Drama-Serie bereits gezeigt.

The Handmaid’s Tale basiert auf dem gleichnamigen Roman der Autorin Margaret Atwood. In der geht es um eine dystopische Zukunftsvision der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Geschichte spielt in der fiktiven Republik Gilead. Die Hauptrolle spielt Elizabeth Moss, sie spielt eine junge Frau namens Desfred. Aufgrund ihrer seltenen Fähigkeit Kinder zu gebären hat der Staat sie zum Eigentum ernannt. In Gilead gibt es zahlreiche Umweltkatastrophen, religöser Radikalismus und ist geprägt von einem drastischen Niedergang der Bevölkerungszahl. Regierende Männer halten die letzten, wenigen fruchtbaren Frauen, so wie Desfred, als Sexsklavinnen. Sie müssen ihre Worte mit Bedacht wählen, sonst könnte es ihr Leben kosten.

The Handmaid’s Tale – Trailer German Deutsch | MagentaTV

Neben Elizabeth Moss spielt Samira Wiley die beste Freundin von Desfred. Sie kennen sich bereits vom College und absolvieren gemeinsam eine Ausbildung zur Magd (Handmaid). Eine weitere wichtige Gefährtin der Protagonistin Desfred ist Ofglen, diese Figur wird von Gilmore Girls-Star Alexis Bledel gespielt. Die Hauptrolle des Commander Fred Waterford übernimmt Joseph Fiennes. Bei ihm handelt es sich um ein hochrangiges Mitglied der Oberklasse des theokratischen Staates. Außerdem gilt er als Besitzer von Desfred. Die Ehefrau des Commander Waterford Serena Joy wird von Yvonne Strahovski gemimt. Sie ist die Chefin der Hausangestellten und hat viel Einfluss in der Öffentlichkeit. Sie setzt sich für traditionelle Werte in Gilead ein.

Zum weiteren Cast gehören Max Minghella, Ann Dows, Madeline Brewer, O.T. Fagbenle und Jordana Blake. The 100-Produzent Bruce Miller ist der Serienschöpfer und wird dabei unterstützt von Fran Sears, Warren Littlefield und Daniel Wilson. Bereits seit 1990 arbeitet Wilson an einer Verfilmung des Romans von Margaret Atwood.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.