Clayne Crawford

Lethal Weapon: Clayne Crawford gefeuert – Droht nun die Absetzung?

Lethal Weapon Fans müssen jetzt ganz stark sein, denn wie TV Line berichtet, wurde Clayne Crawford aus der Serie genommen.

Lethal Weapon verliert Clayne Crawford – Droht nun die Absetzung?

Was für eine schockierende Nachricht für alle Fans der Serie Lethal Weapon. Wir haben erst neulich darüber berichtet, dass Hauptdarsteller Clayne Crawford hinter den Kulissen Stress gemacht hat und aus diesem Grund bei seinen Kollegen der Serie sehr unbeliebt ist. Obwohl sich der Schauspieler öffentlich für sein Benehmen entschuldigt hat, hat man sich nun von ihm getrennt. Dies bedeutet, dass der Serie nun vor dem Ende stehen könnte. Sollte es den Machern von Lethal Weapon nicht gelingen, einen Ersatz für die Rolle von Riggs zu finden, dürften die Quoten bei einer potenziellen dritten Staffel im Boden versinken. Noch steht auch nicht fest, ob man überhaupt mit dem Gedanken spielt, die Serie in eine dritte Staffel mit neuem Hauptdarsteller zu führen.

Crawford brachte Humor in die Serie

lethal weapon Clayne Crawford
© FOX

Fest steht, dass die Serie Lethal Weapon nun nie wieder so sein wird wie bisher. Mit dem Abgang von Crawford fehlt in der Tat ein wichtiges Comedyelement in der Serie. Ob man den Schauspieler so leicht ersetzen kann, ist doch wohl eher fraglich. Nun müssen Fans eben abwarten, ob man mit der Hilfe von Castings einen Ersatz für die Rolle des Riggs finden kann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.