Lady and the Tramp Susi und Strolch

Lady and the Tramp: Disney veröffentlicht neuen Trailer zur Realverfilmung von Susi und Strolch

Mit dem Start des neuen Streamingdienstes Disney+ geht auch die Realverfilmung von Lady and the Tramp an den Start. Nun hat Disney einen neuen Trailer dazu veröffentlicht.

Die Live-Action-Adaption von Lady and the Tramp aka. Susi und Strolch wird am 12. November zum Start des neuen Streamingdienstes Disney+ veröffentlicht. Nun hat Disney den zweiten Trailer dazu veröffentlicht. In der englischen Originalversion werden die beiden verliebten Hunde von Tessa Thompson und Justin Theroux gesprochen.

Der animierte Disney-Klassiker aus dem Jahr 1955 handelt von der Cocker-Spaniel-Hundedame Lady aus einem guten Hause und der Straßenhund Tramp. Beide verlieben sich unter anderem bei einem romantischen Spaghetti-Dinner ineinander. Im Sprecher-Cast der Live-Action-Adaption der englischen Originalversion sind Sam Elliott als Bloodhound Trusty, Ahsley Jensen als Scottish Terrier Jock, Janell Monae als Pekingese Peg und Benedict Wong als Bulldogge Bull. Als Schauspieler sind Kiersey Clemons, Thomas Mann, Yvette Nicole Brown, Adrian Martinez, Arturo Castro, Ken Jeong und F. Murray Abraham involviert.

Charlie Bean hat für die Realverfilmung von Susi und Strolch den Posten der Regie übernommen. Zuletzt inszenierte er The LEGO Ninjago Movie und die Animationsserie TRON: Uprising. Andrew Bujaski war währenddessen für das Drehbuch verantwortlich. Jessica Virtue und Chaz Salembier fungierten als Produzenten.

In Deutschland wird der Film womöglich erst im Frühjahr mit dem Start von Disney+ erscheinen. Einen Lizenzverkauf schließen wir mit hoher Wahrscheinlichkeit aus.

Disney plant weitere Animationsklassiker auch fürs Kino. Im kommenden Jahr dürfen wir uns unter Anderem auf Live-Action-Adaptionen von Mulan und Arielle, die Meerjungfrau freuen.

Lady and the Tramp Trailer 2 | Disney+

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.