Black Widow Teaser-Trailer

Black Widow: Marvel veröffentlicht Teaser-Trailer zum Solofilm

Nächstes Jahr im April startet der nächste Marvel-Film in den Kinos. Dort werden die Hintergründe der Figur Black Widow in einem Solofilm näher beleuchtet. Seht den ersten Teaser-Trailer.

Bisher gab es zur Vergangenheit von Black Widow im Marvel-Cinematic-Universe höchstens ein paar Andeutungen. Im April 2020 wird sich dies endlich ändern, dann startet der Solofilm mit Scarlett Johansson in den deutschen Kinos. Im ersten Trailer sieht man bereits, dass wir im kommenden Film definitiv mehr über ihre Familie erfahren. Ob es sich dabei um ihre echte Familie oder eine Art Familie als Spionin gemeint ist, wird sich erst noch zeigen. Gemeinsam mit ihrer vermeintlichen Schwester, gespielt von Florence Pugh, muss Natasha Romanoff aka. Black Widow scheinbar einen Auftrag erfüllen. Über die eigentlich Handlung erfährt man sonst eigentlich nicht im Trailer. Zu sehen ist der Bösewicht Taskmaster und auch David Harbour in der Rolle des Alexei aka. Red Guardian. Erfahren wir endlich etwas über die Zeit in Budapest, welche ihr Kollege Hawkeye in den bisherigen Marvel-Filmen öfters erwähnt?

Zeitlich spielt der Film zwischen Captain America: Civil War und Avengers: Infinity War. Im Cast befinden sich neben Scarlett Johansson noch David Harbour, Florence Pugh, Rachel Weisz und O-T Fagbenle. Care Shortland führte Regie, während Jac Schaeffer für das Drehbuch zuständig war. Am 30.April 2020 erscheint der Film in den deutschen Kinos. In den USA startet der Film einen Tag später am 1.Mai.

Black Widow – Teaser-Trailer German / Deutsch | Marvel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.