Die Simpsons – gelb, gelber, Simpsons


Es gibt wohl niemanden, der noch nicht von den Simpsons gehört hat. Die Familie rund um Homer Simpson läuft inzwischen seit 27 Staffeln und schafft es immer wieder, mit einer Kombination aus Witz, Charme sowie Parodie die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Die Simpsons

© 1998 – 2015 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

Die wichtigsten Informationen zu den Simpsons

Matt Groening ist der Mann, der als Schöpfer der Simpsons gesehen werden kann. Bis zurück in das Jahr 1985 geht die Geschichte zur Entstehung der Serie. Damals wurde James L. Brooks aufmerksam auf Matt Groening und nahm mit ihm Kontakt auf. Gerade einmal eine viertel Stunde sollte es dauern, bis die Figuren zur Serie fertig gezeichnet waren. Dennoch sollte es noch vier Jahre dauern, bis aus der ersten Idee für die Simpsons schließlich auch die Serie wurde, die nach wie vor mit einem großen Erfolg ausgestrahlt wird.

Die Handlung von den Simpsons

Springfield ist die Heimatstadt von den Simpsons. Es handelt sich um einen fiktiven Ort auch wenn es in den USA eine Vielzahl an Orten mit genau diesem Namen gibt. Hier in Springfield dreht sich bei den Simpsons alles rund um das tägliche Leben. Dabei entstehen gekonnte Karrikaturen zu den verschiedensten Bereichen des Lebens, wie dem Essen, der Religion oder auch der Korruption. Die Simpsons gelten als besonders gesellschaftskritisch und rechnen immer wieder gekonnt mit dem strahlenden Leben in Amerika ab.

Die Charaktere von den Simpsons

Homer ist das Oberhaupt der Familie und steht in jeder Serie im Vordergrund. Er ist verheiratet mit Marge und hat mit ihr die drei Kinder Bart, Lisa und Maggie. Er arbeitet im Kernkraftwerk in Springfield. Marge hält den Haushalt der Simpsons am Laufen. Sie ist die moralische Seele und versucht immer wieder, ihre Familie auf Kurs zu halten. Bart hält die Familie auf Trab und hat in jeder Folge neue Herausforderungen für seine Eltern bereit.

Die Staffeln 1-9 gibt es bei Amazon in einer Monsterbox: