Mr. Robot – in den tiefen der Hacker-Szene


Die US-amerikanische Serie Mr. Robot entführt den Zuschauer hinein in ein Milieu, das durch seine Tiefe eine ganz besondere Faszination ausübt. Wer sich schon immer einmal gefragt hat, wie man zum Hacker wird, der wird von Mr. Robot nicht enttäuscht sein.

mr. robot

© 1998 – 2015 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

Informationen zu Mr. Robot

Die Thrillerserie wurde im Juni 2015 das erste Mal in Amerika bei USA Network ausgestrahlt. Bereits die ersten Folgen konnten bei den Zuschauern für ein großes Interesse sorgen. Daher ist die zweite Staffel kurz nach der ersten Ausstrahlung schon bestellt worden. Eigentlich hat sich Sam Esmail als Produzent vorgenommen, aus Mr. Robot einen Film zu machen. Zwar ist nun eine Serie daraus geworden, diese jedoch kommt beim Publikum gut an. Interessant ist auch der Fakt, dass Mr. Robot bereits den Zuschauerpreis beim South by Southwest Festival gewinnen konnte. Selbst die Kritiker haben bei der Serie nicht viel zu meckern. Stattdessen wurde vor allem die realistische Darstellung der sogenannten Hackerkultur als sehr gut bewertet.

Die Handlung von Mr. Robot

Elliot Alderson ist ein Mensch, der wohl vor allem als sonderbar bezeichnet werden kann. Sein imaginärer Freund steht ihm immer zur Seite und wird von Elliot ständig in Gespräche verwickelt. Angestellt ist Elliot bei einer IT-Sicherheitsfirma, die ihren Hauptsitz in New York hat. Seine liebste Freizeitbeschäftigung: Das Hacken. Mr. Robot ist ein Anführer einer Untergrundorganisation, die den Plan hat, das Unternehmen E Corp zu infiltrieren und so zu Fall zu bringen. Wie es der Zufall will, ist die IT-Sicherheitsfirma von Elliot mit dem Schutz von E Corp beauftragt. Mr. Robot rekrutiert Elliot, um ins System zu gelangen. Doch damit beginnt für Elliot erst das Problem. Neben seiner starken Drogensucht sind es auch die Konflikte mit Mr. Robot sowie mit seiner eigenen Vergangenheit, die ihn immer tiefer in kriminalistische Bereiche abrutschen lassen.

Mr.Robot Trailer Deutsch / German

Amazon hat sich die exklusivrechte für die Serie im Streamabo gesicht. Hier könnt ihr die Serie kostenlos mit eurem PRIME Account anschauen, oder PRIME kostenfrei 30 Tage lang testen: